Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 30.05.2011, 20:15   #1
Deadman
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2011
Alter: 50
Beiträge: 28
Question Welches Anti-Fog Mittel für Schwimmbrillen?

Hi,
hat jemand von euch Erfahrung mit diversen. Anti-Fog Mitteln? Taugen die was? Ich schwimme immer blind in der Gegend rum, auf Zick-Zack Kurs, das nervt. Was macht ihr gegen beschlagene Schwimmbrillen? Reinspucken funktioniert mit meiner Spucke nicht

Geändert von Ralph (01.02.2012 um 11:41 Uhr)
Deadman no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 20:21   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Anti-FoG ?..

reinspucken und danach kurz wieder ausspülen. so funktionierts bei mir.
und man darf dann nicht stundenlang am beckenrand rumstehen und quatschen, sondern muss die brille möglichst kühl halten, sprich schwimmen. wenn ich 2-3min am beckenrand stehe, beschlägt meine brille auch wieder. wenn man vernünftig traniert, sprich höchstens 30 sekunden, maximal vll mal ne minute am beckenrand steht, passiert nichts.
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 20:25   #3
Deadman
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2011
Alter: 50
Beiträge: 28
Smile AW: Anti-Fog ?..

In der Schwimmhalle hab ich dieses Problem auch nicht. Im Freiwasser Kämpfe ich mit der beschlagenen Brille. Und wie gesagt, meine Spucke wirkt nicht als Antibeschlag.
Deadman no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 20:25   #4
sbechtel
Jedermännchen
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Bruchköbel
Alter: 26
Beiträge: 295
AW: Anti-Fog ?..

Ich spucke auch immer rein und es geht blendend. Am besten noch ein bisschen in der Brille verreiben, wenn man net so viel Spucke produzieren kann

Und da es das billigste Anti Fog Mittel auf dem Markt ist, kann man zur Not auch 2-3mal pro Training reinspucken, wenn die erste Ladung nicht durchgängig hält.
sbechtel no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 20:32   #5
Deadman
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2011
Alter: 50
Beiträge: 28
AW: Anti-Fog ?..

Danke! Aber das bringt mich auch nicht wirklich weiter, da ich nun mal nur meine Spucke zur Verfügung habe.
Also, hat noch jemand ein erworbenes Produkt getestet ? Oder hatte jemand das Problem und hat dann die Brille gewechselt und gute Erfahrungen gemacht ?
Deadman no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 21:14   #6
Todi
All-Distance-Finisher
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Ravensburg
Alter: 26
Beiträge: 1.509
AW: Anti-Fog ?..

Habe gehört das Spülmittel auch funktioniert... Keine Ahnung ob das stimmt. Musst halt nach dem einwirken auf jeden Fall gut ausspülen....
Todi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 21:20   #7
HaiKai
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Bad Soden, Taunus
Alter: 47
Beiträge: 21
AW: Anti-Fog ?..

Neue Brillen beschlagen erst dann wenn man innen dran rumfummelt.

Aber 6-8 Monaten, putze ich meine mit Spüli/Haarwaschmittel und dann wasche ich sie ordentlich mit kaltem Wasser aus und lasse sie einfach trocknen (nicht ausreiben) das hält dann meist 1-2 Monate, es gibt auch AntiFog mittel die halten 2-3 Monate.

Bei OpenWater, gibt es 2 probleme
1. habe ich ne andere(grössere) Brille und die beschlägt gerne wenn ich sie zu fest mache. Brille über der Mütze und etwas lockern hilft dann meistens.
2. Meist bin ich durch den Neo anziehen gut aufgewärmt, und mein Gesicht "dampft" dann noch also vor dem schwimme einfach etwas abtauchen und abkühlen.

Übrigens der Trick mit der Spucke hängt von der Sauberkeit der Brille ab und wie stumpf das Plastik ist, einmal mit gereinigt taugt es
HaiKai no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 21:29   #8
Neolino
Jedermännchen
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 336
AW: Anti-Fog ?..

reinspucken und danach kurz wieder ausspülen. so funktionierts auch bei mir.
Neolino no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2011, 07:24   #9
conoxia
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Eching bei München
Alter: 51
Beiträge: 27
AW: Anti-Fog ?..

Hi,[www.klar-pilot.com/de/endverbraucher.html"]
ich benutze Klarpilot,funktioniert prima.einfach brillengläser einsprühen,eintrocknen lassen und dann mit wasser abspülen.Gibts auch bei Rose.[/URL]
conoxia no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2011, 10:34   #10
Conne
Nur-mal-kurz-Reingucker
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Erlangen
Alter: 33
Beiträge: 1
AW: Anti-Fog ?..

Hallo erstmal,

Duschgel funktioniert auch gut, rein damit und wieder leicht ausspülen!
Conne no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden