Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20.04.2011, 21:15   #1
Buno
Nur-mal-kurz-Reingucker
 
Registriert seit: 20.04.2011
Alter: 34
Beiträge: 1
Welche Marke Schwimmprodukten?

Welche Marke finden sie die beste für ihren Schwimmprodukten? Ich bin neu und weiss nicht so gut welche Marke zu wählen. Ich kenne nur Speedo. Welchen anderen Marken gibt es? Und wass sind die Unterschiede?

Geändert von ender (22.04.2011 um 20:34 Uhr)
Buno no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 21:22   #2
ironshaky
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 04.07.2003
Ort: Middle-South of Hessen
Beiträge: 1.437
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Seltsame Frage.
Was für eine Antwort erwartest du denn hier? Eine Aufzählung von Firmen die Schwimmartikel herstellen oder Erfahrungsberichte zu bestimmten Sachen?

Such dir einen Schwimmsport-Versender und schau welche Marken der anbietet - und gut ist.
ironshaky no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 00:38   #3
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Ich kann die Frage gut verstehen, aber ich bin eine Frau. Erstmal Schwimmbikinis und Badeanzüge: Tyr, tolles Design. Und neuerdings Zoggs. Sowohl Zoggs als auch Speedo produzieren schon immer irrsinnig geile Schwimmgear, die aber lange Zeit nicht auf den deutschen Markt gekommen ist. Das scheint sich gerade zu ändern. Schaut Euch mal die neuen Zoggs-Badehosen an. Hammerdesign. Bei Brillen und Mützen muss man individuell wählen. Passt nicht alles jedem. Meine Brille: swans. Wettkampfbrille, die sehr dicht, aber relativ harmlos in Sachen Schwimmbrillenabdruck ist. Neu auf dem Schwimmbrillenmarkt: Sailfish, nach allem, was ich gehört habe, sehr ordentlich. Bei sonstigem Equipment: Alles schön testen. Der beste Pullbuoy, den ich habe, ist von Beco. Kein Vergleich zu allen anderen. Die besten Flossen (hab einige probiert) von Zoggs. Niemals Pullbuoy von Alex (Karstadt) kaufen im übrigen. Absoluter Megamist. Schlechter Auftrieb, zu glatt, geht sehr schnell kaputt. Paddels: Flexipaddles von Zoggs, schonen die Schulter.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 07:18   #4
Lilly Marleen
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 41
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Ich gebe Ironshaky Recht. Ich finde etwas eigenartig, dass sich jemand neu anmeldet, als Lieblingsdisziplin "schwimmen" angibt und dann nach einer Schwimmmarke fragt. Was soll das?
Lilly Marleen no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 09:42   #5
Fetti
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 04.02.2011
Ort: München
Beiträge: 203
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Zitat:
Zitat von Betty Boo Beitrag anzeigen
...Speedo produzieren schon immer irrsinnig geile Schwimmgear, die aber lange Zeit nicht auf den deutschen Markt gekommen ist...
Von Speedo gibt's doch schon seit Ewigkeiten alles Mögliche in Deutschland zu haben, zumindest solange ich mich erinnern kann, und das fängt vor 25 Jahren an...
Fetti no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 12:05   #6
RolandG
Selber Radfahren ist schon toll
 
Benutzerbild von RolandG
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Niddatal
Alter: 53
Beiträge: 46
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Zitat:
Zitat von Buno Beitrag anzeigen
Welche Marke finden sie die beste für ihren Schwimmprodukten? Ich bin neu und weiss nicht so gut welche Marke zu wählen. Ich kenne nur Speedo. Welchen anderen Marken gibt es? Und wass sind die Unterschiede?


Reine SPAM-Mail!

Geändert von ender (22.04.2011 um 20:35 Uhr)
RolandG no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 13:06   #7
Wok
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Lörrach
Alter: 45
Beiträge: 19
AW: Welche Marke Schwimmprodukten?

Zitat:
Zitat von RolandG Beitrag anzeigen
Reine SPAM-Mail!
Scheint mir auch so. Zumal der Urheber den sprachlichen Fehlern zufolge offenbar aus dem englischen Sprachraum stammt.
Wok no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden