Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Material: Schwimmen (https://www.triathlon.de/community/material-schwimmen/)
-   -   Blueseventy Pointzero 3+ Größe (https://www.triathlon.de/community/material-schwimmen/46719-blueseventy-pointzero-3-groesse.html)

sebi8778 04.07.2010 15:00

Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
Hallo.
Da mir in zwei Wochen wohl ein Neoverbot bevorsteht, bin ich gerade auf der Suche nach einem Speedsuit. Ich selber habe sonst bei blueseventy die Größe SMT oder SM. Wenn ich mir jetzt die Größe beim Pointzero anschauen, dann bin ich doch deutlich zu groß dafür oder?

Meine Maße: 1.78m und 69-71kg.
Im Triathlonshop ist der Anzug in SM zu haben. Kann ich es wagen diese Größe zu kaufen???

Danke für eure Infos und Erfahrungen.
Bastian

Pizzaboy501 04.07.2010 21:56

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
Hi, also ich hab eine PZ3 in SM bei 1,86 und im Moment 76kg.. passe aber auch mit 78 rein ;) und fühle mich da auch richtig wohl drin.

Ich denke, du passt dann eher in S rein

esprit70 05.07.2010 16:20

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
HI, ist der PZ3 dann noch erlaubt wenn Neo Verbot ist !!!

Pizzaboy501 05.07.2010 22:42

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
klar! Ist ja Sinn und Zweck der Speedsuits!

esprit70 06.07.2010 10:25

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
wow - das freut mich nun doch ein wenig.... ;-) das er erlaubt

JF1000 06.07.2010 10:26

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
Zitat:

Zitat von Pizzaboy501 (Beitrag 584358)
klar! Ist ja Sinn und Zweck der Speedsuits!

Ich glaub das Modell aber nicht mehr wegen Beschichtung mit Gummi oder Neoprenanteil...

Pizzaboy501 06.07.2010 15:36

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
Zitat von der Blue Seventy Seite:

"The pointzero3 and pointzero3+ are USAT legal, and are WTC legal through till Sept 1 2010"

Muss mal nachschlagen, wie es danach aussieht!

Aus der DTU Sportordnung (Unterpunkt: Schwimmen)


F.3 Ausrüstung
Die Mindestbekleidung bei männlichen Wettkampfteilnehmern ist eine Badehose, bei weiblichen
Wettkampfteilnehmern ein einteiliger oder zweiteiliger Badeanzug.
F.3.1 Kälteschutzanzüge / Neoprens
Die maximale Gesamtmaterialstärke eines Neoprenanzuges darf 5 mm nicht überschreiten und
er darf aus nicht mehr als 3 Einzelteilen bestehen, und zwar einer Gesichtsmaske, einem
Oberkörper- und einem Unterkörperteil.
Kälteschutzanzüge (Neoprens) und Schwimmanzüge dürfen nicht übereinander getragen
werden.
DTU Sportordnung
Stand 2010 / Ausgabe 1 17
F.3.2 Schwimmanzug
Schwimmanzüge sind bei internationalen Wettkämpfen nach § 7.1.1 d) VAO, DM Elite / U23,
Junioren, Jugend A und B, Qualifikationswettkämpfe für internationale Meisterschaften,
Kaderbenennung, sowie für die Wettkämpfe der Deutschen Triathlon-Liga (1. und die 2.
Bundesligen) verboten.
Bei allen anderen Wettkämpfen innerhalb der DTU gilt:
Tragen die Teilnehmer Schwimmanzüge sind diese nach dem Schwimmen ganz auszuziehen."

Pizzaboy501 06.07.2010 15:50

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
so hier noch die aktuellen Zusätze der WTC Regeln:

"Rule Amendments
2011 Ironman U.S. Rule Amendments

What are the current legal swimwear/speedsuits?

* Please log on to 2009 Approved Speedsuits » IRONMAN.com for a full list of current FINA/USAT approved swimwear/speed suits that may be used until Sept. 1, 2010.

What is your new rule regarding speedsuits?

Starting on Sept. 1, 2010, the following guidelines will apply to swimwear/speedsuits in non-wetsuit swims:



* Swimwear/speedsuits MUST be comprised of 100% textile material such as nylon or lycra, and may not include rubberized material such as polyurethane or neoprene.



* Swimwear/speedsuits may NOT cover the neck or extend past the shoulders or knees.



* It may contain a zipper and a race kit or trisuit may be worn underneath swimwear/speedsuits.



Which swimwear/speed suits will be prohibited after September 1, 2010?

* A list of prohibited swimwear/speedsuits will be available on Latest News » IRONMAN.com prior to Sept. 1, 2010. Athletes found competing in prohibited suits after Sept. 1, 2010 will be DQd.



What are the current wetsuit requirements?

* Until Sept. 1, 2010 there are no restrictions on the type of wetsuit worn, provided the water temperature is less than 78 degrees Fahrenheit. Athletes may choose to wear a wetsuit in water temperatures between 78 degrees Fahrenheit and 84 degrees Fahrenheit, with the understanding that they will not be eligible for awards, including World Championship slots. Wetsuits are prohibited in water temperature greater than 84 degrees Fahrenheit.



What is your new wetsuit rule?


After Sept. 1, 2010, the following changes to our current wetsuit rule will apply:



* Wetsuits cannot measure more than 5 millimeters thick. A standard variance will be allowed to account for seams and jersey material (non-buoyant).



* Wetsuits may be worn in water temperatures up to and including 24.5 degrees Celsius/76.1 degrees Fahrenheit.



* Athletes who choose to wear a wetsuit in water temperatures between 24.5 degrees Celsius/76.1 degrees Fahrenheit and 28.8 degrees Celsius/ 83.8 degrees Fahrenheit will not be eligible for awards, including World Championship slots.



* Wetsuits will be prohibited in water temperature greater than 28.8 degrees Celsius/ 83.8 degrees Fahrenheit.



* Full wetsuits are allowed (legs and arms covered)



Which wetsuits will be prohibited after Sept. 1, 2010?

* A list of prohibited wetsuits will be available on Latest News » IRONMAN.com prior to Sept. 1, 2010. Athletes caught competing in a prohibited wetsuit will be DQd.





How will your new wetsuit rule be enforced?

* Race Officials will monitor the transition area and swim venue on race morning. Athletes caught using a wetsuit on the list of prohibited wetsuits will be DQd.



Can age group athletes wear a wetsuit that is on the prohibited list, even if they are not pursuing awards or entry slots for the Ford Ironman World Championship/Foster Grant Ironman World Championship 70.3?

* No. Athletes are never permitted to wear a wetsuit on the list of prohibited wetsuits. However, athletes can chose to wear a legal wetsuit in water temperatures between 24.5 degrees Celsius/76.1 degrees Fahrenheit and 28.8 degrees Celsius/ 83.8 degrees Fahrenheit, with the understanding that they will not be eligible for awards and/or World Championship slots.



Are neoprene swim socks illegal?

* Effective immediately, neoprene socks are allowed ONLY when the water temperature is 18.8 degrees Celcius/65 degrees Fahrenheit or colder."



=> also so wie ich das sehe: bei DTU Events ja, bei WTC Events ab Septmeber nicht mehr erlaubt!

esprit70 06.07.2010 15:57

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
@Pizzaboy
Danke dir - sollte also dann erlaub sein. Aber bei den Ironman Rennen gelten hin und wieder andere Reglchen ;-)

Habe einfach mal eine Mail an Iroman & Co geschrieben, mit der Bitte einer Liste bzw was man nun darf und was nicht.

Denn so wirklich durchsichtig ist das ganze nun auch nicht ;-) (Ist wie bei den Steuern in diesem Schland ;-) ;-) )

sebi8778 09.07.2010 08:39

AW: Blueseventy Pointzero 3+ Größe
 
So - habe mich jetzt zum velocity entschieden und hoffe, dass er passt und auch vernünftig ist.

Vielen Dank für eure Beiträge.
Gruß Sebastian


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.