Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Material: Schwimmen (https://www.triathlon.de/community/material-schwimmen/)
-   -   Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?! (https://www.triathlon.de/community/material-schwimmen/46679-verarbeitung-neoprenanzug-2xu-t-0-nach-drei-mal-schwimmen-naehte-auf.html)

harald m. 30.06.2010 20:09

Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Hi,
ich hab meiner Frau, zum Einstieg, einen 2XU T:0 geschenkt. Nach drei mal Schwimmen gehen jetzt die geklebten Nähte auf !! Hat jemand von Euch da Erfahrenswerte ? Sonst ist sie mit dem Neo zufrieden und ich hoffe auf ein "Montagsneo".

X S 1 C H T 30.06.2010 20:35

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Zitat:

Zitat von harald m. (Beitrag 583772)
Hi,
ich hab meiner Frau, zum Einstieg, einen 2XU T:0 geschenkt. Nach drei mal Schwimmen gehen jetzt die geklebten Nähte auf !! Hat jemand von Euch da Erfahrenswerte ? Sonst ist sie mit dem Neo zufrieden und ich hoffe auf ein "Montagsneo".

Würde ich auf jeden Fall versuchen zu reklamieren.

maik76 01.07.2010 07:32

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Hi,

mein T:0 ist jetzt etwas über ein Jahr alt. Keine Probleme. Wird wohl ein "Montagsanzug" sein. Würde ich reklamieren.

Gruß Maik

Todi 01.07.2010 08:19

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Zitat:

Zitat von harald m. (Beitrag 583772)
Hi,
ich hab meiner Frau, zum Einstieg, einen 2XU T:0 geschenkt. Nach drei mal Schwimmen gehen jetzt die geklebten Nähte auf !! Hat jemand von Euch da Erfahrenswerte ? Sonst ist sie mit dem Neo zufrieden und ich hoffe auf ein "Montagsneo".

Vor 3 Jahren gabs das selbe Problem sogar beim V:1.... Einfach zurückschicken dann wirds warscheinlich gehen

LongJourney 01.07.2010 11:37

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Moin,

ist nicht ganz on topic aber,
bei meinem C:1 haben sich schon nach dem ersten Einsatz diese kleinen 'Flicken', die auf die Kreuzungen der genähten Nähte geklebt sind gelöst, die Nähte selber halten zum Glück. Mit Nahtband und Neokleber ausm Tauchshop lässt sich das aber beheben.

Gruss
Journey

lonerunner 01.07.2010 12:14

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Zitat:

Zitat von LongJourney (Beitrag 583863)
Moin,

ist nicht ganz on topic aber,
bei meinem C:1 haben sich schon nach dem ersten Einsatz diese kleinen 'Flicken', die auf die Kreuzungen der genähten Nähte geklebt sind gelöst, die Nähte selber halten zum Glück. Mit Nahtband und Neokleber ausm Tauchshop lässt sich das aber beheben.

Gruss
Journey

Eben diese Erfahrung habe ich mit dem T:0 auch gemacht.
Die Näht an sich halten.

weihnachtsmann_s 01.07.2010 15:01

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Zitat:

Zitat von LongJourney (Beitrag 583863)
Moin,

ist nicht ganz on topic aber,
bei meinem C:1 haben sich schon nach dem ersten Einsatz diese kleinen 'Flicken', die auf die Kreuzungen der genähten Nähte geklebt sind gelöst, die Nähte selber halten zum Glück. Mit Nahtband und Neokleber ausm Tauchshop lässt sich das aber beheben.

Gruss
Journey

mein T:0 ist 3 jahre alt und die flicken sind fast alle ab aber sonst hält er super.

nach dem bonn triathlon ist dem anzug die hitze nicht ganz bekommen und die nähte haben sich teils weiß gefärbt aber halten tuet er noch wunderbar.

harald m. 03.07.2010 13:44

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Danke schon mal für eure Antworten, hab den Neo heute zum Händler gebracht. Der meinte auch das es sich wohl um einen Einzelfall handelt. Auf jeden Fall setzt er sich jetzt mit 2XU wg. der Garantie auseinander.
Selber flicken wäre natürlich eine Möglichkeit, aber bei einem Neo der noch unter die Gewährleistung fällt versuch ich doch erst mal die Garantie zu beanspruchen - dafür ist sie ja da.

harald m. 11.07.2010 20:59

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
...so, da ist er wieder zurück vom Vertrieb und was soll ich sagen ????:nein
Leider wurden nicht alle Nähte kontrolliert und versorgt, sondern nur einige die aufgezeigt waren. Über die Machart läßt sich sicher auch streiten da offensichtlich "normaler" schwarzer Neokleber verwendet wurde. Ersetzt worden wäre er nur wenn auch der genähte Teil betroffen worden wäre, da es ja kein hochwertiges Modell ist...
Also wenn ich mein Geld ausgebe will ich auch einwandfreie Ware. Da ist es auch unabhängig ob es 10€ oder 1000€ sind. Die "hochwertige" Aussage veranlaßt mich auch nicht grade hier das Premiumprodukt zu erstehen - naja, Montag geht es in die nächste Runde.

Rocco 12.07.2010 10:12

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
ähm, was meinst du mit "nur normaler schwarzer neokleber"? was denn sonst? fibrin-kleber? und was ist denn nun wirklich betroffen? die nähte? oder die flicken, die sich ablösen? denn die nähte muss man nähen, die flicken kleben.

frage am rande: weiss deine bessere hälfte über den umgang mit einem neoprenanzug bescheid? stichwort "schonendes ausziehen" und so

harald m. 12.07.2010 19:49

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Zitat:

Zitat von Rocco (Beitrag 585024)
ähm, was meinst du mit "nur normaler schwarzer neokleber"? was denn sonst? fibrin-kleber? und was ist denn nun wirklich betroffen? die nähte? oder die flicken, die sich ablösen? denn die nähte muss man nähen, die flicken kleben.

frage am rande: weiss deine bessere hälfte über den umgang mit einem neoprenanzug bescheid? stichwort "schonendes ausziehen" und so


...also wenn ich mir so die Nahtstellen des Neo`s anschau ist die geklebte Verbindung dort irgendwie anders ( farblich , Qualitativ - who know`s ?? ). Von Flicken hab ich nie geschrieben, wie kommst Du darauf ?
Umgang mit einem Neoprenanzug - Hallo, den muß man schon ausziehen können ohne dafür eine spezielle Technik zu erlernen - ab davon ist das Anziehen wohl eher problembehaftet.

Rocco 12.07.2010 22:47

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
im laufe dieses freds war immer wieder von sich ablösenden flicken die rede, deshalb.

ich würd sagen, schau obs aufgehen oder nicht. nur weils ne andere farbe hat, würde ich mir keine sorgen machen.

klar sollte man einen neo ohne spezielle technik ausziehen können. aber wenn ich zB daran denke, wie manche anfänger versuchen in die gummiwurst reinzuschlupfen... das handgelenk steckt im ellbogenbereich, und anstatt nachzuschieben strecken sie einfach vollgas durch, der ärmel dehnt sich auf das fünffache,... da kann ne naht schon mal kapitulieren. oder wenn wer mit den beinen reinfährt, den schritt irgendwo unten bei den knien, und einfach mal fest anzerren bis es *ratsch* macht...

Neoprenmiteingriff 23.07.2010 18:28

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Deswegen wie imer im Leben wenn es drauf ankommt, ne schöne "Tüte" benutzen und die Körperteile reinstecken, das flutscht dann so durch und keiner weint ( nah 9 Monaten)...rocco; wir wissen beide was gemeint ist! ;-)

Irontoni 29.07.2010 17:15

AW: Verarbeitung Neoprenanzug 2XU T:0 - nach drei Mal schwimmen Nähte auf?!
 
Hallo,
hab genau dasselbe Problem mit meinem V:1, die Nähte platzten und dann wurde er ausgewechselt und der neue war nicht viel besser hab ihn wieder eingeschickt und warte jetzt mal wie die Geschichte endet.
Ich hatte mit meinen alten Neos nie solche Probleme, vielleicht hätte ich einfach meiner Marke treu bleiben sollen.

Sportliche Grüsse aus der Schweiz
Toni


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.