Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.12.2009, 11:52   #1
freebird
Ironwoman
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: KFZ Bereich ESW + OD
Beiträge: 834
Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

Hallo Ihr Lieben,
ich will mir jetzt für mein Schwimmtraining mein erstes Trainingsequipment kaufen. Ich habe gerade erst angefangen den Kraulstil zu lernen und versuche jetzt Kondition aufzubauen. Zwischenziel: bis Januar 100 bis 150 durchkraulen können.

Nun zu meiner Frage: Aus meinem Anfänger Kraulkurs kenne ich Übungen, die mit Schwimmbrett und Pullbuoy arbeiten. Auch meine Schwimmpläne sehen Übungen vor, wo ich diese Gerätschaften zu brauche (Beinschlag, Armzugübungen etc.). Mein Plan ist Schwimmbrett und extra Pullbuoy zu kaufen. Jetzt habe ich aber in meiner Internetrecherche den Pullkick (?) gefunden, der angeblich beide Geräte in einem vereinigt. Ist ja natürlich praktisch, weil man weniger zum Training schleppen muss. Wäre sowas für mich als Anfängerin empfehlenswert oder bin ich mit Pullbuoy und Schwimmbrett zum Einstieg besser beraten? Wo liegt der Unterschied zwischen den Geräten und "arbeite" ich mit Pullkick genauso "sauber" wie mit Pullbuoy bzw. Kickboard? Und mit was trainiert ihr?

Danke für die Antworten

Freebird
freebird no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 12:01   #2
Thilo69
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Benutzerbild von Thilo69
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Zirndorf
Beiträge: 0
Re: Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

Du kannst auch ein Schwimmbrett zwischen die Beine klemmen und hast somit einen Pullbuoy!

Der Pullkick vereint beide Gerätschaften und ist aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.
Thilo69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 12:10   #3
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
Re: Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

was spricht denn dagegen, den pullbouy als brett zu benutzen, der bietet doch auch gut auftrieb?
schwimmbrett zwischen die beine sehe ich schon schwieriger. wenn das hin und herrutscht wackelt man so viel, dass man wohl nicht mehr von kraulen sondern mehr von aalen sprechen kann.
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 16:19   #4
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

Pullkick....
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:14   #5
imported_fcbmit
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

... ich habe nur einen Pullbuoy, und der reicht für alles aus.

Gruss
C.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 21:01   #6
freebird
Ironwoman
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: KFZ Bereich ESW + OD
Beiträge: 834
Re: Pullbuoy + Schwimmbrett vs. Pullkick - was ist besser?

3 2 1 Zoggs Kick Buoy is Meins
freebird no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden