Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17.01.2009, 17:56   #11
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Wie haltet ihr es mit der Pflege Eurer Schwimmbrille?

Zitat:
Zitat von Poolboy
Habe sie schon ca. 4 Jahre und spucke immer rein und reibe dann mit den Finger drin herum.
Die Gläser sind etwas beschlagen aber unter Wasser macht das nicht viel Unterschied im Vergleich zu einer neuen Brille.
4 Jahre...okay...ich mach wohl was falsch
Aber bei einem funktionierendem Beschlagschutz sollte die Sicht frei bleiben. Und ich finde schon das es einen Unterschied in der Sicht (auch und vor allem unter Wasser) gibt. Übrigens: Gewölbte Brillengläser verzerren schon recht arg unter Wasser.....manchem wir schwindelig davon.
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 18:30   #12
Poolboy
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 17.01.2009
Ort: Kandel (nahe Karlsruhe)
Alter: 34
Beiträge: 37
Re: Wie haltet ihr es mit der Pflege Eurer Schwimmbrille?

Das mit den gewölbten Gläsern hatte ich auch schon.
Hatte die Brille dann wieder verkauft. Mir wurde nämlich auch schwindelig wenn ich länger als eine Stunde geschwommen bin.
War total komisch, wenn man die Brille dann abgenommen hatte.

Greetz
Poolboy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden