Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.04.2008, 10:52   #1
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Gibt ja wieder jede Menge neue Neoprenanzüge. Welchen schwimmt ihr und warum gerade den? Preis, schnell, beweglich?

Ich schwimme den Orca Apex muss aber sagen das der recht fest und unbeweglich ist, auch wenn er jede Menge Auftrieb im Rumpfbereich bietet. Abgesehen davon sind die Nahtabkleber an den Beinen abgegangen.

Vielleicht lohnt auch ein ärmelloser Anzug, dann hab ich Auftrieb und die Arme werden nicht so schwer. Ob das fehlende Neopren an den Armen wohl dann "langsamer" macht?
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2008, 23:33   #2
imported_speedy
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Ein echter Knaller...der xterra Vendetta. Super Auftrieb, Super Beweglichkeit in den Schultern...nach 100m merkt man gar nicht mehr, dass man einen Neo an hat. Ein absolutes Must in dieser Saison.
Einzieger Wehrmutstropfen ist der Preis. 600 EUR sind halt schon viel...aber vielleicht kann man ja mal im Laden des Vertrauens unverbindlich nach einem kleinen Rabatt fragen.
S.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2008, 09:59   #3
Thilo69
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Benutzerbild von Thilo69
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Zirndorf
Beiträge: 0
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Gibt es überhaupt DEN RICHTIGEN Neo?

Ich bin z.B. ein schlechter Schwimmer und bevorzuge einen Neo mit möglichst großem Auftrieb. Dabei nehme ich in Kauf, daß die Beweglichkeit etwas eingeschränkt ist. Dafür war der NEO günstig.

Axo! Ich schwimme übrigens einen einfachen Green Turtle! Kostete irgenwo knapp unter 200 EUR!
Thilo69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2008, 19:12   #4
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Eigentlich ist es doch ein Blödsinn mit den Einsteiger-Neos. Gerade diese Modelle sind nicht sehr flexibel im Armbereich und machen das Schwimmen noch anstrengender, als es für den nicht so starken Schwimmer ohnehin schon ist.

Genauso ein Blödsinn mit dem Auftrieb. Gerade die sehr teuren Modell bieten einen sehr guten Auftrieb. Das will eigentlich jeder. Die Beine "liegen" ja doch nur im Wasser und je höher desto besser. Bin jetzt kein Superschwimmer, deswegen wäre noch interessant, ob die es wirklich nicht so brauchen mit dem Auftrieb.

Klar die Top-Modelle sind sehr teuer, aber die haben nun mal größtenteils das 40er Yamamoto-Neopren im Schulter-Arm-Bereich und das ist halt echt besser. Das sollte auch dem Einsteiger vor allem auf der Langdistanz klar sein, bzw. halt dann wenn ich länger als 1.500 Meter schwimmen muss.

Ist aber auch und vor allem eine Geldfrage...ich weiß.

Mein derzeitiger Favorit ist der xterra Vendetta knapp vor dem Blueseventy Helix....mit denen ist halt so als ob de keine Neopelle an hast.
PS: Die Neosaison ist übrigens eröffnet, hab heut den ersten im Riemer See in München schon schwimmen sehen.
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 19:39   #5
actiwell
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 26
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

und was ist gut für einen Einsteiger, wenn man nicht so viel geld ausgeben will?
actiwell no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 21:01   #6
imported_stefan
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Sag am besten mal was du dir für einen Preis vorstellst, dann kann man dir einfacher und besser helfen.

Ich bin mit dem Blueseventy Reaction voll zufrieden.
Infos zu diese Neo gibt es hier.
Besonders die gute Armbeweglichkeit hat mich überzeugt. Nicht so wie bei vielen anderen, wo die Arme aufgrund von zu festem Material schnell ermüden.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 11:52   #7
actiwell
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 26
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

puh, der reaction ist schau teuer. ich hätt halt so an ca. 200 euros gedacht. so langsam läppert sich das echt mit der ausrüstung. gibts irgendwo ne möglichkeit einen gebrauchten zu bekommen?
actiwell no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 16:01   #8
imported_stefan
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Ich hatte ungefähr die gleiche Preisgrenze beim Neo Kauf. Vor dem Kauf bin ich jedoch zu einem Testschwimmen gegangen. Nachdem ich dann mehrere Neos getestet hatte bin ich dann doch mit dem Limit höher gegangen und hab mir den Blueseventy Reaction gekauft.
Ich kam mit den anderen einfach nicht so gut klar und bevor ich mir dann nach ½ oder 1 Jahr einen neuen kaufe, lieber gleich den richtigen.

Für einen gebrauchten würde ich einfach mal unter Allgemein und dann Suche und Biete, also hier gucken.
Wenn da nichts zu finden ist einfach selber reinschreiben das du einen Neo suchst, mit Größe Preisvorstellung, vielleicht Hersteller, halt was du willst.

Kenn mich leider mit Neos nicht so gut aus, als das ich dir eine Empfehlung für einen Neo für 200 Euro geben könnte, aber denke mal das werden hier noch einige andere übernehmen und dir die einzelnen Vor- und Nachteile schildern.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 13:21   #9
Pandur
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Würzburg
Alter: 41
Beiträge: 4
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Hallo allerseits,

ich bin auch auf der Suche nach einem (Einsteiger-)Neo und habe von 2xu den C:2 recht günstig gefunden. Kennt den jemand? ISt das das Vorgängermodell vom C:1?

Danke und viele Grüße
Pandur no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 19:36   #10
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Neoprenanzug, welcher ist der Beste?

Ne den Comp 1 oder 2 von 2XU kenn ich nur von Bildern. Gute Alternativen sind auf jeden Fall der blueseventy reaction und der xterra vortex 3 oder der Aquaman tri-process (der kost sogar nur 185 Euronen).
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden