Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.06.2010, 12:29   #11
Tomsal
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Regensburg
Alter: 38
Beiträge: 687
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Zur Zeit lässt mich der Service von Planet X mit meiner defekten FSA Neo Pro-Kurbel ziemlich im Stich. Die antworten nicht mal darauf, ob sie die Kurbel bereits bekommen haben. Evtl. liegts an der 4:1 Abschlachtung vom Sonntag. Die haben aber zuvor auch schon nicht geantwortet.
Tomsal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2010, 18:18   #12
Tomsal
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Regensburg
Alter: 38
Beiträge: 687
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Jetzt habe ich endlich Nachricht bekommen. Eine erste E-Mail hat mich wohl nie erreicht. Die FSA Neo Pro wird nun durch eine FSA Vision Trimax ersetzt. Sogar die Kurbellänge durfte ich frei wählen. 177,5mm ist mir doch ein bischen zu lange. Jetzt probiere ich mal 175mm.
Tomsal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 12:21   #13
bandit
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Großraum München
Alter: 38
Beiträge: 41
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Zitat:
Zitat von henni666 Beitrag anzeigen
Leute, wie sieht es denn eigentlich qualitativ bei den LRS aus. Lohnt es sich wirklich nur "so wenig " auszugeben. hat jemand mal vergleich gefahren mit Zipps oder Mark1?

Gruß
Hendrik

Hi Hendrik,

also ich fahre seit dieser Saison die Planet X 101/82 und bin voll auf zufrieden. Selbst bei wiedrigsten Verhältnissen kann ich eigentlich nur positives berichten! Habe in diesem "Sommer" bisher schon den ein oder anderen verregneten WK gehabt. Selbst bei starkem Seitenwind sind sie noch angenehm zu fahren und man hat schon ein tolles Gefühl, wenn man auch mal so dahinsegelt, was bei diesen Profilhöhen ja auch schon ganz gut funzt. Zu den Naben kann ich sagen, die laufen und laufen und laufen.....

FAZIT: Die dinger machen echt Spaß und bei Geschwindigkeiten jenseits der 40km/h sieht dein Gesichstausdruck ungefähr so aus
Un der Unterschied zu den Zipps, das "biscchen" Aerodynamik ist in mir momentan noch keine 1100€ wert. (Könnte aber auch am dünnen Geldbeutel liegen, denn geil sehen die Zipps schon aus )
bandit no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 14:50   #14
raucherhusten
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: schwabanien
Beiträge: 127
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Zitat:
Zitat von bandit Beitrag anzeigen
Selbst bei starkem Seitenwind sind sie noch angenehm zu fahren und man hat schon ein tolles Gefühl, wenn man auch mal so dahinsegelt, was bei diesen Profilhöhen ja auch schon ganz gut funzt. Zu den Naben kann ich sagen, die laufen und laufen und laufen.....

das kann ich so nicht bestätigen. die dinger sind schon böse seitenwind empfindlich. mal eben bei ner bergabpassage bei >50 km/h einhändig nen riegel futtern erfordert die volle straßenbreite...
aber ich denke mal, dass das mit anderen laufrädern mit gleicher felgenhöhe nicht besser ist.

davon abgesehn kann ich die 82/101 aber auch empfehlen. ich wiege gute 80 kg und mir sind die laufräder absolut steif genug. auch im wiegetritt kein bremsenschleifen oder sonstige probleme. sound ist hammer und schnell sind sie auch. die optik ist imo über jeden zweifel erhaben.
ach ja, so leicht laufende naben habe ich an noch keinem anderen laufradsatz gesehn. die pendeln ne halbe stunde lang bis irgendwann das ventil unten steht...
ein punkt ist noch nervig: die ventilverlängerungen klappen in der felge. das lässt sich mit etwas schrumpfschlauch aber leicht beheben.
raucherhusten no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 15:06   #15
wonder
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 43
Beiträge: 20
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Die Seitenwindempfindlichkeit kann ich auch bestätigen - bei > 50 km/h bergrunter wirds auf den Extensions liegend schon abenteuerlich mit dem 82er Vorderrad, wenn ein stärkerer Wind geht. Da muss man schon ganz schön zupacken.

Ansonsten kann ich meinem Vorredner nur beipflichten - perfekte Naben, steif, guter Sound. Nimmt man dann noch den Preis dazu, kann man eigentlich nicht viel falsch machen.
wonder no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 21:39   #16
Andi.J
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 36
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Gibts für die 82/101-Laufräder ein Gewichtslimit? Ich finde weder auf der Planet-X-Seite noch bei magic-sportfood was darüber.
Andi.J no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 12:22   #17
raucherhusten
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: schwabanien
Beiträge: 127
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Zitat:
Zitat von Andi.J Beitrag anzeigen
Gibts für die 82/101-Laufräder ein Gewichtslimit? Ich finde weder auf der Planet-X-Seite noch bei magic-sportfood was darüber.

ich habe bis zu 84 kg und keine probleme...
raucherhusten no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 13:57   #18
wonder
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 43
Beiträge: 20
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Zitat:
Zitat von Andi.J Beitrag anzeigen
Gibts für die 82/101-Laufräder ein Gewichtslimit? Ich finde weder auf der Planet-X-Seite noch bei magic-sportfood was darüber.
aus einem Slowtwitch-Thread die Antwort von "planet-x-usa":

Zitat:
In Reply To:
What is the rider weight limit on the 82/101 wheelset?

Generally recommend not over 260lbs...thanks!
Das waeren dann laut Google-Umrechnung ca. 118kg.

Quelle: Slowtwitch Forums: Classifieds: PLANET X: **INSANE** CHRISTMAS DEALS: Page 3
wonder no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 14:05   #19
Andi.J
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 36
Wink AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

Danke für die schnellen Antworten. Damit find ich wohl keinen Grund mehr, der mich davon abhalten könnte die Dinger haben zu wollen
Andi.J no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 00:03   #20
lance4ever
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: Wil Schweiz
Alter: 35
Beiträge: 95
AW: Erfahrungen mit Planet X Bikes und Laufrädern?

habe zugeschlagen und mir einen Satz 82/101 geholt bin mal gespannt wie die sich im Vergleich zu meinen Cosmic Carbone SL schlagen. Vom Gewicht her stehen sie denen in nichts nach und denke, aerodynamisch ist schon noch eine Steigerung drin. und natürlich optisch...
lance4ever no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
planet-x, pro, team

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Planet X Aerolenker Climbisfun Material: Rad 0 27.06.2011 12:47
Erfahrungen mit Laufrädern von Oval Chevallier Material: Rad 3 13.04.2011 22:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden