Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.04.2012, 22:20   #1
MontBlancPilot
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: Bonn
Alter: 57
Beiträge: 130
Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

Hallo liebe Aktive,

ich bin bisher im Wettkampf von einem platten Reifen verschont geblieben. Aber in diesem Jahr habe ich im Training schon dreimal einen Platten gehab. Ich tausche immer den Schlauch, aber das dauert natürlich. Nun mache ich mir ernsthaft Gedanken, wie ich im Wettkampf bei einem Platten schnell wieder aufs Rad komme. Mit welchem Equipment habt Ihr gute Erfahrungen gemacht und was könnt Ihr empfehlen?

Viele Grüße und vorab herzlichen Dank für Eure Antworten!
MontBlancPilot
MontBlancPilot no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 22:30   #2
Antri
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 10.01.2012
Ort: Aachen
Alter: 33
Beiträge: 168
AW: Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

Hab ich (zum Glück) noch nicht ausprobiert aber bis jetzt nur gutes gehört und mir auch mal zugelegt: Vittora Pit Stop. Wird einfach in den Reifen gesprüht. Ist wie das Pannenspray fürs Auto und pumpt den Reifen auch notdürftig auf und dichtet das leck ab.
Die Pulle ist halt nur nen bisschen schwer am Rad zu verstauen.

Ansonsten die klassische Methode. Kleine Tasche mit Schlauch und Hebern und CO2 Pumpe...
Antri no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 23:27   #3
Spider64
Jedermännchen
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Salzburg
Beiträge: 256
AW: Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

ich halt von den mittel nichts,
ein schlaureifen ist in einer halben minte gewelt. am besten im traing einige male tränieren.
Spider64 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 08:35   #4
lango
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von lango
 
Registriert seit: 26.10.2005
Ort: Hegau
Alter: 48
Beiträge: 1.058
AW: Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

Schnell kommt halt drauf an, wie fit du beim Wechseln von Schläuchen / Tubulars bist. Das Pannenspray funktioniert bei Schlauchreifen je nach Loch schon, in er Regel muss man aber nochmals nach ein paar Metern nachpumpen und somit je nach Ausrüstung eine Kartusche verballern.
Ich würde es abhängig vom Rennen und dem Zeitpunkt im Rennen machen. Bis MD Pannenspray rein und hoffen das es reicht. Auf einer LD je nach Zeitpunkt im Rennen. Recht früh - safety first und Wechseln - je näher an T2, quick and dirty (Pannenspary)
lango no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 10:46   #5
mattes63
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 17.04.2012
Beiträge: 27
AW: Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

Zitat:
Zitat von MontBlancPilot Beitrag anzeigen
Hallo liebe Aktive,

ich bin bisher im Wettkampf von einem platten Reifen verschont geblieben. Aber in diesem Jahr habe ich im Training schon dreimal einen Platten gehab. Ich tausche immer den Schlauch, aber das dauert natürlich. Nun mache ich mir ernsthaft Gedanken, wie ich im Wettkampf bei einem Platten schnell wieder aufs Rad komme. Mit welchem Equipment habt Ihr gute Erfahrungen gemacht und was könnt Ihr empfehlen?

Viele Grüße und vorab herzlichen Dank für Eure Antworten!
MontBlancPilot
Hey,

vielleicht ist der Reifen was für dich. Ich habe den auch mal bestellt aber leider noch keine Erfahrungen damit gemacht. Werde den Reifen mal probeweise montieren und dann im Wettkampf gefaltet mitnehmen.

Gruß
Mattes
mattes63 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 13:40   #6
MontBlancPilot
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: Bonn
Alter: 57
Beiträge: 130
AW: Platter Reifen im Wettkampf: Was ist die schnellste Reparatur?

Den schau ich mir mal näher an. Das klingt interessant. Vielen Dank.
MontBlancPilot no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifen Neu oder einrollen vorm Wettkampf?? trifreak94 Material: Rad 4 04.07.2011 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden