Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.06.2011, 21:10   #1
Chevallier
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Nauheim
Alter: 29
Beiträge: 414
Exclamation Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit dem Lazer und/oder dem Rudy gemacht? Hatte selber den Lazer mal auf der Rübe und war angenehm überrascht. Nur gefahren bin ich den nicht (hätte mir der Händler auch nicht erlaubt ). Angenehm war, dass die Ohren nicht gequetscht wurden. Beim Aufsetzen musste man die Flügel wo die Ohren hinter verschwinden nicht aufbiegen, was mich beim Giro und Bell gestört hat. Der Lazer soll ja recht "kühlen" sein. Wie ist es beim Rudy? Muss man den Rudy an den Seiten auch so aufbieten bei einem Kopfumfang von 56/57 cm (inkl. Ohren natürlich)???? Zu welchem würdet Ihr greifen?


Danke und Grüße!
Chevallier no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 21:47   #2
trias39
Selber Radfahren ist schon toll
 
Benutzerbild von trias39
 
Registriert seit: 28.10.2004
Ort: Leck
Alter: 57
Beiträge: 48
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

Moin moin!!
Ich habe den Lazer auf einem Zeitfahren Probegefahren...auf den Fotos sieht das nicht so doll aus....
Habe mich fürden Wingspan entschieden!!!!! 2 Sprinttriathlons und ein Zeitfahren später.....super!!!! Der bessere Helm ....auch auf den Fotos deutlich überzeugender...
Ohren kein Problem!!!!

Gruß von der Nordsee!!!
trias39 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:39   #3
Mr.Faker
Jedermännchen
 
Registriert seit: 15.06.2010
Ort: #bw
Alter: 36
Beiträge: 321
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

ebenfalls wingspan, bisher nur probegetragen aber sehr überzeugend vor allem sind die belüftungen wichtig, und schnell verschließbar.
Mr.Faker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 07:12   #4
Chevallier
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Nauheim
Alter: 29
Beiträge: 414
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

ein 2:0 für den Rudy also bisher. Mir ist es wichtig, dass ich den (sowieso) auf kürzeren aber auch auf Langdistanzen tragen kann! Beim Lazer kann man sich ja zur Not recht gut abkühlen. Wie ist es beim Rudy? Kann man den auch an heißen Langdistanzrennen tragen?
Wo bekommt man den relativ günstig?

Wo habt ihr den probegetragen?
Chevallier no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 11:20   #5
jakob1989
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Zürich
Alter: 31
Beiträge: 133
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

3:0 für den wingspan

finde den super gut...

bei mir (ich haben ähnliche kopf maße) muss ich gar nichts ausbiegen und ich hab den giro auch nichts aufn kopf bekommen
der ist auch super leicht sodass ich den auch immer im training trage wenn ich alleine fahre
wegen der belüftung hatte ich bisher nie probleme gehabt und am sonntag beim vierlande hatte es ja auch 32° und sonne pur...zur not kann man sogar den einsatz forne ganz raus nehmen dann kommt noch mehr luft rein


jakob
jakob1989 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 16:32   #6
Chevallier
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Nauheim
Alter: 29
Beiträge: 414
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

okay super! Jetzt muss ich nur noch sehen, dass ich einen vllt. gebraucht bekomme Ist ja auch nicht gerade ein Schnäppchen
Chevallier no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 16:47   #7
jakob1989
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Zürich
Alter: 31
Beiträge: 133
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

ja das stimmt natürlich...ich hatte das glück kurz nach weihnachten noch den letzten bei trionik sehr stark reduziert bekommen zu haben weil die normalen 220€ sind ja mehr als happig

den gebraucht zu bekommen könnte vielleicht schwer werden

ach ja dier lazer hat ja die extra öffnung um wasser rein zu kippen sollte beim wingspan aber auch kein problem sein, da die hinteren öffnungen ziemlich weit oben liegen und man da mit ner flasche reinspritzen kann
und scheinbar soll die belüftung noch mal besser werden wenn man die platte hinten raus nimmt welchen den helm unten schließt...hab ich bisher aber noch nicht probiert

jakob
jakob1989 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 17:01   #8
Chevallier
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Nauheim
Alter: 29
Beiträge: 414
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

na klasse! Warum müssen die immer so teuer sein naja vllt. habe ich ja Glück
Chevallier no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 19:35   #9
Chevallier
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Nauheim
Alter: 29
Beiträge: 414
AW: Lazer Tardiz oder Rudy Project Wingspan?

so, werde mir jetzt den Rudy anschaffen!

@jakob
danke für die Möglichkeit der Anprobe
Chevallier no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden