Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26.07.2011, 07:10   #501
bügeleisenmann
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 133
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Zitat:
Zitat von coparni Beitrag anzeigen
Was und wie ist er denn kaputt gegangen? Ist es der neue aus China oder einer von BTP?
Ist noch die erste Generation von BTP.
Der untere Querriemen reisst etwa 1,5 cm neben dem Schraubenloch. Hab's beides mal rechtzeitig gemerkt, sodass noch ein paar Fasern übrig waren. Mit 2K-Kleber hält's, nur ist letzten Sonntag die andere Seite gerissen. Ich fahre im Training mit 1-Liter-Flaschen rum, das ist natürlich bisschen viel. Werde aber trotzdem im Wettkampf auf Nummer sicher gehen.
bügeleisenmann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 07:18   #502
bügeleisenmann
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 133
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Zitat:
Zitat von flaix Beitrag anzeigen
...Aber einen Verdacht. Die Kompaktfahrer quälen die Kette bis aufs vorletzte Ritzel hinten bevor sie schalten. Da erzieht die grosse Scheibe wahrscheinlich zum vorrausschauenderem Fahren.
Habe auch einen Verdacht:
übliche Standardblätter: 53-39=14 Zähne Unterschied (rel. 0,74)
übliche Kompaktblätter: 50-34=16 Zähne Unterschied (rel. 0,68)
d.h. der absolute Sprung ist schon mal größer und der relative erst recht. Zudem kommt, dass der Radius des Umwerfers auf große Blätter optimiert ist, denn nur in die Richtung ist's kompatibel. Andersrum wäre es gar nicht möglich (mit nem stark gebogenen Führungsblech könntest Du große Blätter gar nicht schalten).
Es gibt von FSA einen Umwerfer, der speziell für Kompaktblätter entworfen wurde. Ob es mit dem aber viel besser geht, weiß ich nicht.
bügeleisenmann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 17:24   #503
coparni
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 09.09.2004
Ort: bei Bamberg
Alter: 41
Beiträge: 616
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Fürn Bügeleisenmann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CFKR10000km_außen.jpg (95,2 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0167.JPG (89,0 KB, 84x aufgerufen)
coparni no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 18:30   #504
flaix
All-Distance-Finisher
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 1.732
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Zitat:
Zitat von coparni Beitrag anzeigen
Fürn Bügeleisenmann
boah ist das schön. Verkaufst du?
flaix no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 18:56   #505
Oliver Bergmann
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 17.02.2004
Beiträge: 178
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Ist das meins im Rohzustand ? Läuft jedenfalls super.
Oliver Bergmann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 19:19   #506
coparni
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 09.09.2004
Ort: bei Bamberg
Alter: 41
Beiträge: 616
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Zitat:
Zitat von flaix Beitrag anzeigen
boah ist das schön. Verkaufst du?
Ja, an den Bügeleisenmann.

Zitat:
Zitat von Oliver Bergmann Beitrag anzeigen
Ist das meins im Rohzustand ? Läuft jedenfalls super.
Fast. Dieses ist für SRAM.
coparni no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 23:11   #507
Duamax
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 11.02.2011
Alter: 32
Beiträge: 432
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Ist das unten ein 15er Pulley? Dagegen kackt ja jedes Berner Schaltwerk ab. Ich hab jetzt in mein Standard Force-Schaltwerk ein 12er und 13er eingebaut. Klappt super!
Duamax no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 23:43   #508
coparni
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 09.09.2004
Ort: bei Bamberg
Alter: 41
Beiträge: 616
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Ja, ein 15er aber Berner hat auch unten 15er und oben 13er. Von daher kein Unterschied.

Ja, das ist ganz gut an den SRAM-Schaltwerken. Ein 13er geht problemlos rein. Nur die Kette schaut etwas über den Käfig raus, oder?
coparni no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 15:47   #509
bügeleisenmann
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 133
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Ihr müsstet den Käfig erst mal in Natura sehen! Eine Symphonie in Carbon, sage ich euch.
Um 14 Gramm hat Coparni mir mein Schaltwerk erleichtert. Mit etwas Glück und anderen Schrauben werden es noch 16 Gramm.
Und die 4 Watt, die ich dadurch verliere, dass ich mit meiner bekloppten Übersetzung immer auf dem 11er Ritzel rumhänge, sind mir jetzt egal, weil ich ja durch die Coparni'sche Bernerlösung ab jetzt 5,85 Watt einspare.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SRAM_RD_coparni_pimp.jpg (96,1 KB, 74x aufgerufen)
bügeleisenmann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 17:22   #510
flaix
All-Distance-Finisher
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 1.732
AW: Cw.059 - Das perfekte Triathlonrad

Zitat:
Zitat von bügeleisenmann Beitrag anzeigen
Ihr müsstet den Käfig erst mal in Natura sehen! Eine Symphonie in Carbon, sage ich euch.
Was bist Du für ne miese Mob. Uns jetzt auch noch quälen mit Deiner wunderschönen Erwerbung.
flaix no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden