Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.09.2010, 21:06   #11
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Eurobike 2010: Look Polar Kéo Power – Das Watt-Pedal | Triathlon Portal - triathlon.de

Zitat:
Zitat von Polar/Look
Ab dem Frühjahr 2011 soll es das Kéo Power für etwa 1.500 bis 1.800 Euro zu kaufen geben.


Tja, für den Preis kaufe ich es nicht. Chance vertan würde ich sagen. Zumal ich auch noch den Computer neu bräuchte, oder ist der im Preis enthalten ?
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:11   #12
Tomsal
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Regensburg
Alter: 36
Beiträge: 687
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Zum einen der hohe Preis. Zum anderen besteht auch die Abhängigkeit zu den Polar-Computern, da nur die W.I.N.D.-Technologie unterstützt wird und kein ANT+. Design ist ebenfalls eine 6.
So wird das vermutlich ähnlich floppen wie das bisherige Leistungsmess-System von Polar.
Tomsal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:26   #13
JENS-KLEVE
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: KLEVE
Alter: 42
Beiträge: 1.182
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

viel zu teuer, uninteressant
JENS-KLEVE no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 18:33   #14
Beat
Jedermännchen
 
Registriert seit: 13.01.2004
Ort: Burgdorf / Schweiz
Alter: 52
Beiträge: 279
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Schliesse mich an.
Bin sehr enttäuscht da ich endlich meinen S710 auswechseln wollte und auf ein (bezahlbares ) Wattsystem im Zusammanhang mit Polar gehofft hatte.
Muss wohl doch den Garmin 310 kaufen.

Gruss Beat
Beat no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 21:17   #15
JF1000
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 05.08.2007
Ort: Grossraum Hannover
Alter: 51
Beiträge: 1.064
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Frechheit der Preis
JF1000 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 22:18   #16
LukeNRG
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Zwischen Alpenrand und Chiemsee
Alter: 39
Beiträge: 159
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Zitat:
Zitat von JF1000 Beitrag anzeigen
Frechheit der Preis
SRMamateur mit +/-5% -> ca.2000€
Polar P5 mit +/-2% -> ca. 1500 - 1800€

Wenn Du etwas günstiges suchst, schau Dir mal Power2max.de an. Ebenfalls +/-2% aber für ca. 690€.

Gruß LukeNRG
LukeNRG no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2010, 09:49   #17
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Rein optisch ist das System mit diesem Klobigen Sender wohl nicht die schönste Lösung.
Techn mit +-2% vorne dabei, und mit einer gut funktionierenden links rechts Messung auch interessant.

Ob das System tatsächlich zu diesem Preis auf dem Markt kommt wage ich zu bezweifeln. Z.b. hat Schimano für die DI2 Gruppe bei der ersten Präsentation auch €3500,- aufgerufen. Tatsächlich kostet sie ja jetzt um die €2200,-
Ich glaube das Pedal wird um €1000,- auf dem Markt erhältlich sein.

Außerdem glaube ich das hier die meisten schon etwas betriebsblind sind. Denn für ein SRM System legt man gut und gerne €2500,- auf den Tisch und da regt sich keiner auf?! Außerdem gibt es ja noch andere, zwar nicht so weit verbreitete, Systeme welche auch gut funktionieren.

Gruß
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2010, 14:02   #18
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Zitat:
Zitat von deirflu Beitrag anzeigen

Außerdem glaube ich das hier die meisten schon etwas betriebsblind sind. Denn für ein SRM System legt man gut und gerne €2500,- auf den Tisch und da regt sich keiner auf?! Außerdem gibt es ja noch andere, zwar nicht so weit verbreitete, Systeme welche auch gut funktionieren.

Gruß
Betriebsblind ?
Ich lege keine 2,5 K€ auf den Tisch für SRM und habe bisher auch allen Versuchungen widerstehen können, es mir gebraucht zu kaufen.
Die meisten, so denke ich, warten auf ein preisgünstigeres System an der Pedale, weil sie damit mehr als ein Rad bestücken können - ohne Mehrkosten. Ich habe ein MTB,, ein Strassenrad und ein WK-Rad, wenn ich SRM nehme würde, wäre das unverantwortbar. Ein Powertab hilft mir da auch nicht viel weiter, auch wenn es schon deutlich günstiger wäre.
Ich möchte ein System einfach protieren können, das ist das geniale am Pedal!
Und Look/Polar wissend das auch ganz genau und werden desshalb erstmal so hochpreisig wie möglich einsteigen.
Die Tatsache, dass mit Metrigear zumindest ein weiterer Wettbewerber am Markt ist macht mir allerdings Hoffnung. Warten wir´s mal ab.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2010, 16:38   #19
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Mit Betriebsblind habe ich gemeint das viele glauben SRM sei das einzig wahre System. Dabei gibt es auch andere die auch gut funktionieren.
Und der Preis des Polar Systems liegt immer noch gut 1000€ unter dem SRM und man hat den Vorteil das man es an mehreren Rädern montieren kann.

Gruß
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2010, 19:31   #20
Tomsal
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Regensburg
Alter: 36
Beiträge: 687
AW: Wattmesssystem in der Pedale: Polar/Look vs. MetriGear/Speedplay vs. O-Synce

Was mir besonders auf den Sack geht ist, dass sich alle anderen Hersteller auf den ANT+ - Standard geeinigt haben. Nur Polar muss jetzt wieder ein eigenes Süppchen kochen, damit sie ihre überteuerten Uhren zusammen mit dem überteuerten Leistungsmessgerät verkaufen können.
Tomsal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden