Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Rad


Material: Rad Welches Aerolaufradsatz ist der Schnellste?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.05.2010, 16:57   #1
logo
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Dinslaken
Beiträge: 114
Riss in CarbonGabel (Canyon)

Hallo Leute,

ich musste heute mit Entsetzen feststellen, dass ich einen "kleinen" aber ca. 2cm langen Riss an meiner Carbongabel habe. Direkt im Bereich der Vorbauklemmung Senkrecht von oben nach unten.

Da ich zur Zeit nur dieses Rad besitze (Speedmax 7.0 von 2008) und die Triathlon Saison losgeht, wollte ich mal Eure Meinung hören. Ein Bild kann ich zur Not noch nachreichen.

Das Rad einschicken bringt mich momentan nicht weiter. Kann ich mir irgendwie günstig als Übergangslösung eine Alu Gabel besorgen und damit fahren oder hat Canyon da irgendwelche Kompatibilitätsprobleme? Kenn mich damit leider nicht so super aus aber brauche dringend Hilfe!

Worauf muss man achten? der Steuersatz ist integriert. Weitere Informationen hab ich zur Zeit nicht.
logo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 18:40   #2
Hawaii Boy
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 05.11.2006
Ort: Bayrische Triathlonhochburg Franken!
Beiträge: 620
AW: Riss in CarbonGabel (Canyon)

Zitat:
Zitat von logo Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

ich musste heute mit Entsetzen feststellen, dass ich einen "kleinen" aber ca. 2cm langen Riss an meiner Carbongabel habe. Direkt im Bereich der Vorbauklemmung Senkrecht von oben nach unten.

Da ich zur Zeit nur dieses Rad besitze (Speedmax 7.0 von 2008) und die Triathlon Saison losgeht, wollte ich mal Eure Meinung hören. Ein Bild kann ich zur Not noch nachreichen.

Das Rad einschicken bringt mich momentan nicht weiter. Kann ich mir irgendwie günstig als Übergangslösung eine Alu Gabel besorgen und damit fahren oder hat Canyon da irgendwelche Kompatibilitätsprobleme? Kenn mich damit leider nicht so super aus aber brauche dringend Hilfe!

Worauf muss man achten? der Steuersatz ist integriert. Weitere Informationen hab ich zur Zeit nicht.
kann dir nur empfehlen ein Bild zu machen und an Canyon zu schicken und zu fragen, ob man die noch fahren sollte. hab ich bei ner Delle im oberrohr con meinem Speedmax auch gemacht. nach 2 tagen kam dann gleich die Antwort. Vllt bieten die dir auch gleich eine billige Möglichkeit an, noch an ne Gabel zu kommen (;
Hawaii Boy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 20:01   #3
logo
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Dinslaken
Beiträge: 114
AW: Riss in CarbonGabel (Canyon)

unglaublich ich war Montag bei Canyon vor Ort und hab mir ein neues Ultimate bestellt
2 Tage später steh ich da und hab weder Trirad noch Rennrad

anbei mal das Foto ... ich würd am liebsten weiterfahren und die Wettkämpfe durchziehen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Untitled 2.jpg (40,5 KB, 75x aufgerufen)
logo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2010, 08:49   #4
magicman
Mit Faris zu Taco-Bell Geher
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: zuhause in Bayern
Alter: 54
Beiträge: 3.610
AW: Riss in CarbonGabel (Canyon)

denke mal das du evtl.schon länger mit diesen riß durch die gegend fährts.

ein sicherheitsrisiko ist es allemal kein thema, aber da der riß nicht quer zum gabelschaft ist ,wird man evtl noch weiterfahren können , sicherheit wird dir keiner geben.
magicman no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Canyon Speedmax 8.0 oder Quantec Race TR whiterabbit Material: Rad 5 18.04.2011 19:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden