Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Laufen


Material: Laufen Mit Socken im Schuh oder ohne? GPS oder mit der Sonne laufen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 04.03.2012, 13:12   #1
dark-blue
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 14.11.2011
Alter: 27
Beiträge: 14
Suche einen Wettkampfschuh

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem guten Wettkampfschuh. Die Auswahl ist groß, am interessantesten finde ich das Angebot von K-Swiss (K-Ona) und Zoot. Leider finde ich mich bei dieser großen Auswahl nicht zu recht.

Mit welchen Schuhen speziell für Triathlon habt ihr bereits Erfahrungen gemacht? Welche könnt ihr empfehlen?

Wichtig wäre mir, dass der Schuh eine gute Dämpfung hat.

Informationen über mich: Ich bin ein Kurztriathlet, Anfänger (möchte aber trotzdem " gute" Zeiten erreichen) und Leichtgewicht (65kg).

Schönen Dank,

Marco
dark-blue no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 14:02   #2
Antri
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 10.01.2012
Ort: Aachen
Alter: 31
Beiträge: 168
AW: Suche einen Wettkampfschuh

So was in der Art finde ich immer ganz schön:

Test Laufschuhe: Max Longrée testet die 2011er Triathlon-Modelle | Triathlon Portal - triathlon.de

Da kann man mal nen bisschen vergleichen zwischen den einzelnen Modellen. Wobei ich hier nicht aufs Fazit gucke da dann doch jeder nen anderen Fuß und Wünsche oder Anforderungen hat.

Die Dämpfung in nem reinen Wettkampfschuh würde ich vllt etwas vernachlässigen. Das tun die Hersteller ja auch

Ich hatte schon viele Wettkampfschuhe und die Faktoren Gewicht und "anziehbarkeit" waren für mich am wichtigsten. Bei den Kurzdistanzen hat man den Schuh doch nach 5Km und <20 Minuten doch schon wieder aus

Sonst lass dich mal in nem guten Laufshop oder gar Triathlonshop beraten. Am besten sind die Verkäufer selber Sportler (OT: Im Sportscheck Köln wollte der Typ mit seinem Stopftaback in der A-Tasche mir tatsächlich was über Gesundheit, etc. erklären). Mein Verkäufer lässt mich mit dem Schuh dann sogar mal ne Runde um den Block rennen...
Antri no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 16:00   #3
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 44
Beiträge: 1.170
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Der K-Swiss K-Ona ist mein absoluter Favorit über alle Distanzen über 10k. Leider gibt es den Schuh nicht mehr im aktuellen Sortiment.

Laufe ich seit Clearwater 2009 auf jeder MD und auch in Kona. Niemals Blasen, Wasser läuft gut ab, gute Haltbarkeit.
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 16:50   #4
arian
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 20.07.2011
Ort: Göttingen
Alter: 34
Beiträge: 19
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Bei mir ist die Anschaffung des Brooks Racer ST 5 geplant, liegt aber eher daran, dass ich Überpronierer bin. Wie ist's denn bei dir? Neutral?

Der Racer ST 5 soll jedenfalls mit relativ viel Dämpfung für einen Wettkampfschuh ausgestattet sein. Und gluecklicherweise ist er nicht so hässlich wie manch andere.
arian no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 18:30   #5
pLotScH
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 135
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Hey Arian,

ich bin ebenfalls "überpronierer", wie du es so schön sagst

Allerdings bin ich der Meinung, dass bei gelegentlichen Kurzdistanz-Wettkämpfen kein extra stabiler Schuh erforderlich ist. Dämpfung ist eigentlich ebenfalls Mist, da Energie verloren geht.

Ich laufe den Saucony Type A4, wobei der wirklich schon extrem ist...

Gruß
pLotScH no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 19:48   #6
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Zitat:
Zitat von arian Beitrag anzeigen
Bei mir ist die Anschaffung des Brooks Racer ST 5 geplant, liegt aber eher daran, dass ich Überpronierer bin. Wie ist's denn bei dir? Neutral?

Der Racer ST 5 soll jedenfalls mit relativ viel Dämpfung für einen Wettkampfschuh ausgestattet sein. Und gluecklicherweise ist er nicht so hässlich wie manch andere.
laufe ich auch, und kann ich nur weiterempfehlen
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 10:09   #7
Honk
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 14.03.2011
Ort: Cloppenburg
Alter: 47
Beiträge: 49
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Zitat:
Zitat von arian Beitrag anzeigen
Bei mir ist die Anschaffung des Brooks Racer ST 5 geplant, liegt aber eher daran, dass ich Überpronierer bin. Wie ist's denn bei dir? Neutral?

Der Racer ST 5 soll jedenfalls mit relativ viel Dämpfung für einen Wettkampfschuh ausgestattet sein. Und gluecklicherweise ist er nicht so hässlich wie manch andere.
Den hab ich mir auch letztes Jahr gekauft. Super zufrieden mit. Auch die optik passt. Macht noch ne Sekunde schneller...

HONK
Honk no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 20:21   #8
dark-blue
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 14.11.2011
Alter: 27
Beiträge: 14
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Zitat:
Der K-Swiss K-Ona ist mein absoluter Favorit über alle Distanzen über 10k. Leider gibt es den Schuh nicht mehr im aktuellen Sortiment.
ist denn für Distanzen bis 10km eher ungeeignet?

Zitat:
Bei mir ist die Anschaffung des Brooks Racer ST 5 geplant, liegt aber eher daran, dass ich Überpronierer bin. Wie ist's denn bei dir? Neutral?
Ich bin ein Neutralläufer.

Ich habe jetzt das hier gefunden: Den K-Ona C und auch noch ein sehr guter Preis: K-Swiss K-Ona C | Laufschuhe | 21run.com
dark-blue no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 22:04   #9
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 44
Beiträge: 1.170
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Zitat:
Zitat von dark-blue Beitrag anzeigen
ist denn für Distanzen bis 10km eher ungeeignet?

Ich bin ein Neutralläufer.
Für kürzere Distanzen laufe ich noch deutlich leichtere und direktere Schuhe (Asics Racer, Adidas adizero Adios). Die Hawaii hätte ich das sicher nicht durchgestanden, beim Halbmarathon oder bei längeren Trainingsläufen wäre mir das aber too much.

Bei mir ist die Überpronation sichtbar, aber nach jahrelangen Getrampel in tollen superstabilen Schuhen laufe ich mittlerweile besser und absolut beschwerdefrei in leichten und neutralen Schuhen (teilw. mit leichter Stütze). Kann ich nur jedem empfehlen!
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 22:14   #10
dark-blue
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 14.11.2011
Alter: 27
Beiträge: 14
AW: Suche einen Wettkampfschuh

Irgendwie hat es mir der K-Ona C angetan. Mache ich denn was falsch, wenn ich den nehme? Auch für die kürzeren Distanzen?
dark-blue no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Triathlon Fahrrad H 56cm bis 300€ für Anfänger wombel007 Biete/Suche: private Kleinanzeigen 17 24.09.2010 09:43
Suche: Kaputten Sram Red Umwerfer Jim Panse Material: Rad 6 14.07.2010 08:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden