Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Wettkampfszene > Langdistanz und halbe Sachen


Langdistanz und halbe Sachen Alles zur Ironman- und Ironman 70.3 Weltserie, den Hawaii-Qualifikationsrennen in Frankfurt am Main, Österreich, Schweiz und Europa, sowie der Half-Challenge und Challenge Serie mit den Rennen in Roth und Co.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.05.2011, 07:59   #1
Luckydeal
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Duisburg
Alter: 47
Beiträge: 5
Lightbulb Meine erste Langdistanz, aber wo?

Hallo liebe Triathlongemeinde,

ich möchte 2012 meine erste Langdistanz machen und möchte nicht unbedingt den schwierigsten Triathlon auswählen. Habt Ihr Erfahrungen welcher der "leichteste" über die Distanz ist. Viele haben mir gesagt ich sollte ihn bei mir zu Hause machen, da käme Köln in Frage weil ich aus Duisburg komme, aber ich selber habe eigentlich kein Problem damit auch woanders zu starten. Meine erste (und bisher auch einzige) Mitteldistanz habe ich letztes Jahr in Berlin gemacht und bin überraschenderweise mit 5:24:14 Stunden schneller wie geplant im Ziel gewesen.

Besten Dank für Eure Tipps

Andreas
Luckydeal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 09:09   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Meine erste Langdistanz, aber wo?

roth, frankfurt, ostseeman, moritzburg, köln........diverse sachen im ausland.
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 09:58   #3
Michel
Jedermännchen
 
Registriert seit: 24.03.2002
Beiträge: 337
AW: Meine erste Langdistanz, aber wo?

http://www.triathlon.de/community/la...tml#post613738
Michel no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 06:42   #4
Luckydeal
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Duisburg
Alter: 47
Beiträge: 5
AW: Meine erste Langdistanz, aber wo?

Besten Dank für den Link, habe ich selber irgendwie nicht gefunden. Dann wird es ja vielleicht doch das Heimrennen in Köln oder der Klassiker in Roth.
Luckydeal no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 09:00   #5
Towe
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Alter: 38
Beiträge: 389
AW: Meine erste Langdistanz, aber wo?

Bin selbst noch nicht in Köln gestartet, allerdings drei meiner Vereinskollegen in 2010. Alle drei waren nicht gerade begeistert. Vor allem von der "Stimmung an der Strecke" waren sie völlig enttäuscht. Einer davon meinte, dass es das einsamste Rennen seines Lebens war. Bis auf einige Radfahrer und Läufer, die keine Ahnung hatten, was da eigentlich stattfand, und deshalb auf der Strecke fuhren/liefen etc. Die Zielverpflegung soll so weit entfernt gewesen sein, dass ihn die meisten LD-ler nicht mehr bewältigen wollten/konnten.

Wenn du Top-Orga und Stimmung willst führt IMHO kein Weg an Roth vorbei. Da ist - auch auf der Radstrecke - so viel los, dass dir nie langweilig wird.

Gruß Towe

______________________________
on my way to Frankfurt 2011
Towe no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 09:55   #6
Michel
Jedermännchen
 
Registriert seit: 24.03.2002
Beiträge: 337
AW: Meine erste Langdistanz, aber wo?

Ich war schon in Roth und Glücksburg.
Für die erste LD würde ich klar den Ostseeman vorziehen.

Sehr familiäre Veranstaltung mit super Stimmung.
Weiterer Vorteil ist, dass der Wettkampf ersat im August ist.
Michel no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger, Ironman, langdistanz, neuling, rookie

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden