Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Wettkampfszene > Langdistanz und halbe Sachen


Langdistanz und halbe Sachen Alles zur Ironman- und Ironman 70.3 Weltserie, den Hawaii-Qualifikationsrennen in Frankfurt am Main, Österreich, Schweiz und Europa, sowie der Half-Challenge und Challenge Serie mit den Rennen in Roth und Co.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.07.2010, 14:56   #21
MaxSperber
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Köln
Beiträge: 144
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

18 Gele?
Hab 4 am Rad, Rückentasche 2, dazu Riegel.. das reicht dann für´s Radeln. Großteil geht über Flüssigkeit. Und beim Wechsel nimmt man halt neue mit auf die Laufstrecke.
Also logistisch kein Ding
Habt ihr noch nie ein "fremdes" Produkt probiert und darauf negativ reagiert?
Dachte davor wird in "Fachkreisen" immer gewarnt. Anderseits kann man eventuell den Veranstalter fragen was gereicht wird.
Wie komme ich überhaupt darauf? Bei meinem ersten Marathon hab ich ein PowerBar Apfel Gel bekommen und mir wurde schlecht von dem Zeug. Ganz fies.
Möchte nicht das mir das auf eine LD passiert.

Lg

M.
MaxSperber no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2010, 20:24   #22
MaxSperber
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Köln
Beiträge: 144
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Gerade eine Mail vom Cologne Triathlon Weekend erhalten.. unter anderem stand folgendes drin:

Wir freuen uns euch ein weiteres Mal mit den hochwertigen Sporternährungsprodukten von High5 versorgen zu dürfen. Ihr werdet an der Strecke das Energy Gel in diversen Geschmacksrichtungen, den Energy Bar in der Geschmacksrichtung Berry, Coconut und Banane und das Wettkampfgetränk Energy Source Citrus bekommen. Alle Produkte überzeugen durch ihren guten Geschmack und eine ausgezeichnete Verträglichkeit.

Trotzdem ist es ratsam die Produkte vorher einmal zu testen. Denn jeder Körper verträgt Sportlernahrung anders und man weiß ja nie...

Dafür hat High5 zusammen mit seinem Partner Lauflust ein Testpaket zu einem unschlagbaren Preis von 29,95 € statt der empfohlenen 37,45€ zusammengestellt. Dieses könnt ihr HIER bestellen .

Auch auf der Messe könnt ihr natürlich noch die High5 Speicher füllen. Die Firma Lauflust wird die Produkte für euch anbieten.
MaxSperber no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2010, 23:15   #23
MaxSperber
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Köln
Beiträge: 144
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

High 5 Energy Source Citrus a 50g (wird auf der Lauf- und Radstrecke gereicht)


High 5 Energy Gel (wird auf der Lauf- und Radstrecke gereicht)


High 5 Energy Bar (wird auf der Lauf- und Radstrecke gereicht)




jetzt haben wirs ^^
MaxSperber no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2010, 15:25   #24
malihini
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 0
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Ich habe die High5 Gels letztens mal ausprobiert. Ich fand die deutlich geiler als Powerbar oder squeezie. Nicht so süss und auch deutlich flüssiger. Mir kommt die Streckenverpflegung also definitiv entgegen.
malihini no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2010, 15:32   #25
Wupp-Wupp
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Holzwickede
Alter: 36
Beiträge: 42
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Wobei ich sagen muss, das Isogel ist das beste Gel, was ich je im Wettkampf genutzt habe. Da hat jemand sich sehr viele Gedanken gemacht.
Wupp-Wupp no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2010, 16:43   #26
biologist
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Riedstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.025
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Na dann werde ich mir demnächst mal solche Gele kaufen und testen. Aber das angepriesene Pack brauche ich nicht... mir langen die Gele.
biologist no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2010, 19:13   #27
Neoprenmiteingriff
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Kölle
Beiträge: 678
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Hallo zusammen,

wie sieht es mit Magenvertraeglichkeit aus?!?!? Habe mal von den Squeezy Hölle duennpfiff
bekommen....danke für antworten
Neoprenmiteingriff no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2010, 20:58   #28
biologist
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Riedstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.025
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

Was willst du jetzt hören? Ob es bei Anderen funktioniert?
biologist no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2010, 21:08   #29
JENS-KLEVE
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: KLEVE
Alter: 42
Beiträge: 1.182
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

ich habe bisher alle Gels vertragen die ich probiert habe. man sollte nicht zuviel panik schieben
JENS-KLEVE no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2010, 01:19   #30
MaxSperber
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Köln
Beiträge: 144
AW: Langdistanz in Köln 2011 (Cologne 226) - Höhenprofil der Radstrecke

So Leute, ein kleiner Bericht:

Ich habe mir das Paket nicht bestellt, aber ein Minitestpaket bekommen weil ich mir einen Aerohelm bestellt habe

Also: Das Gel ist Klasse. Nie wieder diese dicke eklige Powerbar-Schei... Bin total zufrieden. Geschmack gut, Konsistenz top.. Viel flüssiger / angenehmer. Irgendwie schmecken die Dinger auch nicht sooo künstlich wie die bisher genutzten Gels. Die Riegel finde ich nicht so spektakulär. Also wie jeder andere auch. Finde da ist Powerbar nicht sooo schlecht. Kommt viel auf den Geschmack an. Wir hatten zuletzt bei 36 Grad einen Ligawettbewerb am Tegernsee und ich habe die Powerbarriegel nicht essen können, da sie total verklebt waren. Keine Ahnung wie das bei anderen ist. Naja, die Getränke sind auch toll. Bin etzt ein High 5 Fan Preislich passt das auch alles. Und ein kleine nette Zugabe sind die "Booklets" welche von der Firma High5 gereicht werden. In diesen wird beschrieben wie in etwa die Produkte einzunehmen sind, sprich wieviel auf welcher Distanz. Ziemlich faire Sache, nichts übertrieben.
MaxSperber no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cologne Triathlon Weekend 2011 malihini Langdistanz und halbe Sachen 6 02.07.2010 14:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden