Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Langdistanz und halbe Sachen (https://www.triathlon.de/community/langdistanz-und-halbe-sachen/)
-   -   Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht (https://www.triathlon.de/community/langdistanz-und-halbe-sachen/46408-schnellster-langdistanz-ironmanparcours-gesucht.html)

Cerveloist 15.06.2010 09:26

Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Hallo,
welcher Ironman (LD) hat Eurer Meinung nach die schnellsten Strecken , will sagen: wo können am ehesten Bestzeiten erzielt werden?
Wie sind Eure Erfahrungen? Wo würdet Ihr starten, wenn ihre eine neue Bestzeit über die 3,8/180/42km haben wollt?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

Marsupilami 15.06.2010 09:29

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Zitat:

Zitat von Cerveloist (Beitrag 581616)
Hallo,
welcher Ironman (LD) hat Eurer Meinung nach die schnellsten Strecken , will sagen: wo können am ehesten Bestzeiten erzielt werden?
Wie sind Eure Erfahrungen? Wo würdet Ihr starten, wenn ihre eine neue Bestzeit über die 3,8/180/42km haben wollt?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

roth, da schnellste pro-zeit

Cerveloist 15.06.2010 09:31

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
da starte ich heuer auch wieder. Habe erst 2x LD mitgemacht (Frankfurt 2003 und Roth 2009) In Roth hat es mir besser gefallen als in Frankfurt und dort war ich auf dem rad auch 17min schneller. Ist die Cologne Challenge nicht vielleicht noch schneller? Die Zeiten der Agegrouper dort (RAd) deuten auf einen sehr flachen Kurs hin...

Marsupilami 15.06.2010 09:37

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Zitat:

Zitat von Cerveloist (Beitrag 581619)
da starte ich heuer auch wieder. Habe erst 2x LD mitgemacht (Frankfurt 2003 und Roth 2009) In Roth hat es mir besser gefallen als in Frankfurt und dort war ich auf dem rad auch 17min schneller. Ist die Cologne Challenge nicht vielleicht noch schneller? Die Zeiten der Agegrouper dort (RAd) deuten auf einen sehr flachen Kurs hin...

naja, möglicherweise sind in köln höhere durchschnittsgeschwindigkeiten möglich (weiß ich nicht, vermutung), aber die radstrecke in roth ist ne ecke zu kurz (das weiß ich). darum sind hier auch so schnelle zeiten möglich. das dürfte u.a. auch der grund sein, warum du in roth 17min schneller warst :) (ich glaub, die rother radstrecke hat so 174km)

malihini 15.06.2010 12:36

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Köln dürfte ein guter Kandidat sein.
Beim Schwimmen gute Orientierung im Fühlinger See durch die Leinen und Bojen, daher kein Zeitverlust beim Umgucken.
Radstrecke sehr flach, allerdings muss man etwas Glück haben, dass es nicht zu windig ist im Kölner Norden, um richtig gute Zeiten zu fahren.
Laufstrecke auch flach (obwohl dieses Jahr eventuell die Deutzer Brücke dazu kommt).
Allerdings ist es kein Ironman, also Hawaii-Slots lassen sich da nicht holen...

kromos 15.06.2010 13:50

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Zitat:

Zitat von Marsupilami (Beitrag 581622)
(ich glaub, die rother radstrecke hat so 174km)

Jetzt geht das Roth-Bashing wieder los :x Gab es dafür nicht mal einen eigenen "Kopf-Einschlag-Thread - also eigentlich wurde sich in dem Thread doch auf so 178,8km "geeinigt", wo hast du den die 174 nun wieder her :mrgreen:

Marsupilami 15.06.2010 13:54

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Zitat:

Zitat von kromos (Beitrag 581692)
Jetzt geht das Roth-Bashing wieder los :x Gab es dafür nicht mal einen eigenen "Kopf-Einschlag-Thread - also eigentlich wurde sich in dem Thread doch auf so 178,8km "geeinigt", wo hast du den die 174 nun wieder her :mrgreen:

ich "bashe" nicht, ich bin sogar schwer pro-roth eingestellt. trotzdem ist es ein fakt. und wäre die strecke nur 1.2km zu kurz, gäbe es nicht so viele diskussionen darum.. aber wie gesagt, ich wollte hier nicht wieder mit der diskussion anfangen, ich wollte nur begründen warum roth trotz mehr höhenmeter schneller als köln ist (sein könnte)

kromos 15.06.2010 14:02

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Weiß ich ja...:wink: nur Fakt ist auch, dass niemand jemals was vorlegen konnte. Es gab Leute mit über 180 auf dem GPS und welche mit 176 etc. Kai hat seine Quellen nie offengelegt und Felix auch nie das Vermessungsprotokoll. Ist mir auch Wurst und ich glaube wir beide können in kanpp vier Wochen selbst mal "nachmessen" oder? :mrgreen:

(nur sogar 6km weniger hab ich noch nicht gehört)

JENS-KLEVE 15.06.2010 14:02

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
roth hat kurze steile anstiege aber langgezogene abfahrten, zudem sind die windverältnisse günstig. schneller könnte hannvover sein -noch flachere wellen

Cerveloist 15.06.2010 14:06

AW: Schnellster Langdistanz/Ironmanparcours gesucht
 
Aha! Mir war gar nicht bekannt, dass es in Hannover auch eine LD gibt.
Werde ich mal nach googlen.
Danke für den Tip!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.