Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.05.2013, 01:42   #1
jimmy_the_h
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Worms
Beiträge: 32
Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

Hallo zusammen,

ich habe seit fast 2 Wochen Probleme bei Rennen. Laufen geht, aber beim Rennen merke ich sofort dass da was nicht ganz okay ist.
Ich habe auf dem Bild vom Unterschenkel mal die Region eingezeichnet.
Was ist da an der Stelle? Bänder, Sehne???

Ich hoffe jemand hat einen Tip was man da machen kann?

Vielen Dank im Voraus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bein.jpg (47,2 KB, 58x aufgerufen)
jimmy_the_h no ha iniciado sesión  
Alt 11.05.2013, 16:08   #2
jimmy_the_h
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Worms
Beiträge: 32
AW: Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

Hat niemand ne Ahnung was für eine Sehne/Muskel da entlang geht?

Danke
jimmy_the_h no ha iniciado sesión  
Alt 11.05.2013, 16:44   #3
kris_gm
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 22.07.2011
Beiträge: 93
AW: Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

bist du da in der region druck- bzw. schmerzempfindlich? könnte dann eine verhärtung sein. würdeste dann aber vermutlich auch beim lockeren lauf merken müssen (was nach deinen angaben ja nicht zutrifft). insofern ist's nur eine idee...
kris_gm no ha iniciado sesión  
Alt 11.05.2013, 18:52   #4
jimmy_the_h
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Worms
Beiträge: 32
AW: Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

Wenn ich auf besagte Gegend drücke merke ich was. Beginnen tut es ab lockerem Traben...
jimmy_the_h no ha iniciado sesión  
Alt 11.05.2013, 19:55   #5
kris_gm
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 22.07.2011
Beiträge: 93
AW: Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

will jetzt nochmal betonen, dass ich keinerlei ärztliche ausbildung genossen habe. eine sichere diagnose wird nur er dir geben können!

im falle einer verhärtung kannste folgendermaßen vorgehen.
würde für ein paar tage die belastung zurückfahren; sprich nicht mehr laufen gehen. die betroffene körperregion durch fremd- oder eigenmassage bearbeiten. es darf weh tun. um den druck auf die körperregion zu erhöhen, kannste die betroffene wade in der rückenlage auf das angewinkelte knie des anderen beines legen und dann runterdrücken. versuchsaufbau verstanden?
dieses prozedere kannste ruhig mehrmals am tag machen. vielleicht ergibt sich ja eine linderung der symptome im zuge der nächsten tage...
kris_gm no ha iniciado sesión  
Alt 14.06.2013, 23:58   #6
Madonna
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 14.06.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 3
AW: Schmerz im Unterschenkel Außen beim Rennen (mit Bild)

Also das ist ja so gut eingezeichnet, das kann ja nur der M. peroneus lonugs sein!

Wichtig für die Plantaflex des Oberen Sprunggelenks(auch ist er fürs Pronieren verantwortlich). Wichtig ist er auch für das Füßegewölbe!
Ich würde mal meine Füße kontrollieren lassen und über gescheite Einlagen nachdenken.
Bissi Wärme (Rotlicht), Massage und vor allem die Fußsohle dehnen!
Reicht oder mehr ?!
Madonna no ha iniciado sesión  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden