Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26.02.2012, 23:15   #11
sasch
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Münster
Beiträge: 47
AW: zu viel Sport: Totale Pause oder langsam weiter

Wie die Vorredner würde auch ich zur Pause raten. Was du m.E. machen kannst, sind Dehnübungen nach dem Aufstehen und vor dem Schlafengehen. Damit meine ich wirklich nur Dehnen, nix mit Aufwärmen durch Kraftübungen vorher, sondern ganz langsam warmdehnen und auch nur ganz langsam steigern. Das fördert die Durchblutung, entspannt den Körper und wirkt einem etwaigen Muskelabbau ein wenig entgegen. Außerdem kann man nie flexibel genug sein.

Die Schlafstörungen solltest du auch angehen, schließlich heißt es nicht umsonst "train like a champion, sleep like a champion". Falls da stressbedingte Gründe oder was psychisches die Ursache ist, kann man da auf alle Fälle was machen und es ist auch keine Schmach, sich da ggf. Hilfe von Dritten zu holen.

Auf alle Fälle solltest du dir keinen zusätzlichen Stress machen, indem du dir einredest, du würdest die ganzen Erfolge der letzten Wochen verlieren, wenn du jetzt ggf. etwas länger pausierst. Das ist nicht nur inhaltlich falsch, sondern gerade für den Kopf nicht gut, und nur mit freiem Kopf lässt sich gesund trainieren.

Hör auf deinen Körper - klar, der Geist kann den eigenen Körper über seine gewohnten Grenzen hinauszwingen, aber das kann man vielleicht mal im Wettkampf machen, wenn es wirklich um etwas geht (im Hobbybereich also vielleicht auch nur bedingt ratsam), auf keinen Fall im alltäglichen Training.

Ich wünsche dir baldige Besserung und viel Spaß in Hamburg!
sasch no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 11:51   #12
Thunfisch64
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 25.02.2012
Alter: 54
Beiträge: 5
AW: zu viel Sport: Totale Pause oder langsam weiter

Toll!
Ich danke euch allen von ganzem Herzen für die rege Teilnahme und eure Hilfestellungen.
Den Schlaf Schedule schaue ich mir an. Klingt ähnlich wie das, was sie mit einem Freund auf der Kur gemacht haben. Vielleicht kann ich das ja mal ausprobieren. Klar, Stress & Grübeln sind 2 grundlegenede Dinge, die erst einmal besetigt werden müssen.
Glücklicherweise ist mein Beispiel das Maximum gewesen. Es waren auch mal nur 3 Tage und nicht immer ganz so extrem, weshalb ich jetzt langsam auch schon wieder auf die Beine komme.
Die ganze Pulsgeschichte macht wohl wirklich Sinn, wenn ich etwas ereichen möchte. Vielleicht schnappe ich mir mal nen Personaltrainer im Club und setz da mal ne vernünftige Grundlage.
Ein Belastungstest beim Sportarzt klingt auch sinnvoll.
Meine Allgemeinmedizinerin kann da nicht viel sagen.

Dagegen anfressen möchte ich nun wirklich nicht

Also noch einmal:
vielen, vielen Dank an alle für die Anteilnahme...ihr habt mir guten Input gegeben...

und, nein: den Spaß daran habe ich noch nicht verloren und werde alles dafür tun ihn auch zu behalten...wo er doch endlich wieder da ist!!!
Thunfisch64 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 11:54   #13
Thunfisch64
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 25.02.2012
Alter: 54
Beiträge: 5
AW: zu viel Sport: Totale Pause oder langsam weiter

war wohl grad parallel???
und auch dir "Sasch": vielen Dank.
Bestätigt noch einmal das, was ich eh inzwischen denke und tun sollte.
Auch gut zu wissen, dass die Annahme des Verlustes inhaltlich falsch ist...
Gesundheit geht eh vor
Thunfisch64 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burnout, gesundheit, regeneration, überanspruchung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Triathlon Sport Termine im TV/Fernsehen Iron_Jan Triathletisches und Allgemeines zum Triathlon 114 12.09.2012 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden