Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.02.2011, 18:36   #1
rennmaus4444
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von rennmaus4444
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: Taunus
Beiträge: 819
Arthroskopie - die Zweite!

Hi, viele Grüße aus dem Lazarett
Am 22.02. leider die zweite Arthroskopie an meinem ollen rechten Knie - der Innenmeniskus war (wie 2008) eingerissen und wurde teilweise entfernt, Knorpel hinter der Kniescheibe etwas geglättet....... oh je, das Alter......

Gestern Verband ab, nur noch zwei Pflaster drauf. Heute erste Physio - Knie sieht soweit gut aus, Beugung über 90 Grad, unter Ibu und Eis keine wesentlichen Schmerzen. Bis Montag für draußen noch Gehstützen, drinnen geht es auch ohne. Fäden werden am 07.03. entfernt, danach leichtes Rollentraining möglich, zwei Tage später wohl auch Schwimmen. Vorsichtiges Laufen hoffentlich 5 Wochen nach der OP.

Mal sehen, wie sich das alles so entwickelt.

CiaoCiao Rennmaus4444
rennmaus4444 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:01   #2
Focusbiker
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Wels/OÖ // Wien
Alter: 32
Beiträge: 200
AW: Arthroskopie - die Zweite!

Gute Besserung und viel Erfolg bei der Physio!!!
Focusbiker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:23   #3
speedy
Jedermännchen
 
Registriert seit: 18.07.2002
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 57
Beiträge: 336
AW: Arthroskopie - die Zweite!

Gute Besserung und Kopf hoch.

Gruß,Stephan
speedy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 16:15   #4
rennmaus4444
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von rennmaus4444
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: Taunus
Beiträge: 819
AW: Arthroskopie - die Zweite!

Hallo, erstmal DANKE für die guten Wünsche, tut einfach gut, mal so etwas Aufmunterung

Hier mal wieder der neueste Stand:

Bis Sonntag an zwei Unterarmgehstützen gelaufen, Ibu genommen, Antithrombosespritzen verpasst, Bein oft hochgelegt und gekühlt - insgesamt alles im grünen Bereich.

Seit gestern nix mehr, keine Stützen, keine Tabletten, keine Spritzen - gehe nahezu hinkfrei, die Schmerzen halten sich in Grenzen. Schwellung auch nicht so arg, spannt halt noch. Beugung über 110 Grad, prima.

Diese Woche noch Schonung - dann geht der Alltag wieder los.

Für Weiltal wird es leider wohl zu knapp - wie schade, habe da nämlich dieses Jahr einen Freistart

CiaoCiao Rennmaus4444
rennmaus4444 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 17:06   #5
Focusbiker
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Wels/OÖ // Wien
Alter: 32
Beiträge: 200
AW: Arthroskopie - die Zweite!

Klingt gut!
Kopf hoch und weiter reinbeißen!
Focusbiker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 17:37   #6
moser69
Jedermännchen
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Wetterau
Alter: 50
Beiträge: 315
AW: Arthroskopie - die Zweite!

Hallo "Nachbarin",

ja – solche Geschichten gehören leider zum Sport … aber Du schaffst es !!!

Nehm Dir die Zeit und kurier es richtig aus – die Saison ist lang …

Ich wünsche Dir viel Geduld und gute Besserung !!!
moser69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden