Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.12.2010, 10:30   #1
snipa
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Rhein/Neckar/Main Gebiet
Beiträge: 26
Question Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Hallo zusammen,


also es ist ja bekannt das Chris McCormack und viele andere Profis Werbung für Biestmilch machen. Achtung!: ich bin mir jetzt nicht mehr 100% sicher aber ich glaube dann behaupten die Athleten (bei Kienle und Nicole Leder bin ich mir ziehmlich sicher das ich das schonmal gelesen habe das sie das als Nahrungsergänzung zu sich nehmen..) auch das es zu ihrer Ernährung gehöre.....

Jetzt zu Weihnachten habe ich mal in das Triathlon Backbuch hineingeschaut und in einem Interview am Anfang des Buches meint McCormack: "... Ich esse so, dass ich keine Nahrungsergänzungsmittel brauche, keine Vitamine, keine Aminosäuren- oder Proteinkonzentrate...."


Will jetzt niemand zu Nahe treten aber irgendwie verwirrt das schon alles. Mir ist auch klar das diese Athleten Geld von den Firmen bekommen um dafür Werbung zu machen und es zu sagen das es ihnen hilft aber dennoch verwirren dann diese Offiziellen!!!! Interviews dann doch einen vollkommen...

Auch ich habe mal eine Zeitlang Kolostrum ausprobiert und es hat meiner Meinung nach nichts gebracht....


Grüße und noch eine schöne Weihnachtszeit
snipa no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 10:52   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Zitat:
Zitat von snipa Beitrag anzeigen
.....also es ist ja bekannt das Chris McCormack und viele andere Profis Werbung für Biestmilch machen.....
echt? mir nicht. zeig mal ne aktuelle werbung......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 11:32   #3
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Offizieller gehts nicht: Storefront: biestmilch.com

Finde ich auch komisch und könnte im durchaus den Sponsorvertrag kosten.

Ich persönlich halte von solchen wunder Nahrungsergänzungen nichts, meist kann auch kein Positiver
Effekt nachgewiesen werden.

Gruß
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 11:47   #4
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Zitat:
Zitat von deirflu Beitrag anzeigen
Offizieller gehts nicht: ....
naja, geht ja darum, ob man es im normalen leben mitbekommt. bin halt nicht täglich auf der biestmilchseite
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 11:51   #5
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
naja, geht ja darum, ob man es im normalen leben mitbekommt. bin halt nicht täglich auf der biestmilchseite

Schau dir mal das Video "Bilder des Jahres" auf Tri-Mag an und achte darauf wie oft du das Logo mit dem gehörnten Männchen siehst: Die Bilder des Jahres 2010
Wenn das keine Werbung ist dann weiß ich auch nicht weiter

Gruß
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 12:03   #6
schmiddi_LL
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 516
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Macca macht schon seit einigen Jahren für Biestmilch Werbung. Auf der Website von Biestmilch kann man die anderen gesponsorten Athleten abrufen. Van Vlerken, Kienle, Schildknecht und Co. beteuern ständig, dass sie sich das Zeug regelmäßig einwerfen.

Ich kenn das Zitat aus dem Backbuch nicht und weiß auch nicht wie alt das ist.
Kommt wahrscheinlich wieder drauf an was man als Nahrungsergänzungsmittel definiert. Cliff Bar nutzt er ja auch...
schmiddi_LL no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 12:20   #7
mblanarik
Jedermännchen
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Melaka, Malaysia
Alter: 44
Beiträge: 324
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Macca hatte dazu vor einiger Zeit einen sehr schoenen Artikel auf seinem Blog geschrieben. Er nutzt Biestmilch IM WETTKAMPF bzw gezielt in der Taperphase; also aehnlich wie Gels, Iso-Ploerre, Saltsticks, etc. Bei solch einer Anwendung wuerde ich auch nicht von wirklicher Einnahme von Nahrungsergaenzungsmitteln sprechen. Der ganze - sehr interessante Artikel ueber seine Erhaehrungsstrategie - nachzulesen hier: Chris McCormack: Macca | Answering those Nutrition questions from my Facebook site ( www.facebook.com/Maccalive )

Ausschnitt:
I take a Booster before every race regardless of distance. It has a small amount of slow release guarana and the Biestmilch keeps the stomach wall ph even so my stomach issues are much less frequent. I chose this now over Coffee or caffeine Gel pre race. The “feeling” is more controlled and better.

weiter unten:
As you taper your immunity drops believe it or not. Make sure you support your immune system with good eating. If you have not tried it, the only product I take and it was not until recently the company endorsed me because I took it first, is Biestmilch. Check the literature for yourself, but without question the best immunity support available and is perfect for any Endurance build because of this. Incredible product used in many fields including post surgery, non-hormone replacement therapy, and aids support for the immune system.
mblanarik no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 12:22   #8
captain hook
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 1.435
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

glaubt den wirklich jemand, dass alle die, die man so für zeugs werben sieht das auch selber benutzen und auch persönlich davon total überzeugt sind? übrigens ist auch überall das drinn was draufsteht. die würden doch nie nen aufkleber auf nen anderes rad oder auf andere laufräder etc tun.

übrigebs trinkt sebastian vettel auch nur red bull und heidi klum trägt auch zuhause nur wäsche von victory secret.

da gehts um geld und show und werbewirksame, gestellte äußerungen derjenigen, die als werbeträger benutzt werden.

ob der vettel da wasser in der flasche hat wo red bull draufsteht, macca wirklich biestmilch trinkt oder xy wirklich das sportgetränk in der flasche hat, für welches es auf dem trikot wirbt ist unwichtiger als der berühmte sack reis!!!
captain hook no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 12:27   #9
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
..übrigebs trinkt sebastian vettel auch nur red bull und heidi klum trägt auch zuhause nur wäsche von. victory secret. ....
im fußball gehts sogar so weit, dass die sich drei adidasstreifen oder das nike zeichen auf die jeweiligen konkurrenzprodukte basteln, weil der verein ausrüsterverträge mit dem einen hat, die spieler aber mit dem anderen besser zurechtkommen......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 12:55   #10
schmiddi_LL
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 516
AW: Biestmilch/Kolostrum und MACCA

... von red bull gibt es auch ein Wasser ...

Ich geh mal davon aus, dass die Jungs sich alles mögliche einwerfen. Und dann schreiben sie drüber, damit wir meinen wir brauchen das Zeug auch. So läuft der Laden nun mal...

Beispiel Ronnie Schildknecht:

Ronnie I-Ron Schildknechts Fotos | Facebook
schmiddi_LL no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:59 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden