Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18.05.2010, 14:17   #1
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Nach einer harten Trainingswoche (Trainingslager) leide ich in dieser Woche unter allgemeinem Unwohlsein, und mir ist dauernd schwindelig. Ich kann mich hier im Büro auf nichts konzentrieren. Habt Ihr Tipps, was das ist und was man dagegen machen kann?
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:20   #2
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Wieviel schläfst Du denn pro nacht ?
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:22   #3
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Zitat:
Zitat von PeterMuc Beitrag anzeigen
Wieviel schläfst Du denn pro nacht ?
Normalerweise so 8 Stunden. Letzte Nacht sogar etwas mehr.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:25   #4
Todi
All-Distance-Finisher
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Ravensburg
Alter: 26
Beiträge: 1.509
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Wie viel trinkst du denn so während der Arbeit und isst du auch mal zwischendrin?
Todi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:27   #5
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

versuch' mal, noch mal eine Stunde mehr zu schlafen. Und wenn du schläfst, schläfst Du dann ruhig oder wachst Du oft auch in der Nacht und bis unruhig ?

Was Du beschreibst, hört sich wie ein symptom des Übertrainings oder "Overreaching" an, d.h. Du hast es Dir zu sehr gegeben (Du warst doch gerade im TL, oder ?). Manche mögen jetzt sagen, ist doch völlig normal im Mai , aber der nächste Schritt ist dann möglicherweise ein Infek o.ä.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:27   #6
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Zitat:
Zitat von Todi Beitrag anzeigen
Wie viel trinkst du denn so während der Arbeit und isst du auch mal zwischendrin?
Ich fresse wie eine Sau, siehe Fressattacken. Trinke ziemlich viel. Übrigens piepst es auch im Ohr...
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:29   #7
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Stress im Job/Partnerschaft ?
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:29   #8
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Zitat:
Zitat von PeterMuc Beitrag anzeigen
versuch' mal, noch mal eine Stunde mehr zu schlafen. Und wenn du schläfst, schläfst Du dann ruhig oder wachst Du oft auch in der Nacht und bis unruhig ?

Was Du beschreibst, hört sich wie ein symptom des Übertrainings oder "Overreaching" an, d.h. Du hast es Dir zu sehr gegeben (Du warst doch gerade im TL, oder ?). Manche mögen jetzt sagen, ist doch völlig normal im Mai , aber der nächste Schritt ist dann möglicherweise ein Infek o.ä.
Nach harten Trainingseinheiten schlafe ich manchmal nicht so gut, weil ich überdreht bin. Im Trainingslager war das ziemlich schlimm.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:32   #9
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Na, da hast Du schon die Antwort !
Tu dir mind. eine Woche die Ruhe an, mal eine halbe Stunde Schwimmen, 1h locker GA1 radeln, oder mal 30min langsam laufen, mehr nicht.
Dein Körper ist wahrscheinlich total überreizt, wenn Du jetzt weitermachst, hast Du gute Chancen, den saisonanfang nicht zu erleben. Wenn Du jetzt richtig Pause machst, wirst Du besser sein als zuvor.

Misst Du regelmässig Deinen Ruhepuls ?
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:38   #10
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Schwindelattacken nach intensiver Trainingswoche

Zitat:
Zitat von PeterMuc Beitrag anzeigen
Na, da hast Du schon die Antwort !
Tu dir mind. eine Woche die Ruhe an, mal eine halbe Stunde Schwimmen, 1h locker GA1 radeln, oder mal 30min langsam laufen, mehr nicht.
Dein Körper ist wahrscheinlich total überreizt, wenn Du jetzt weitermachst, hast Du gute Chancen, den saisonanfang nicht zu erleben. Wenn Du jetzt richtig Pause machst, wirst Du besser sein als zuvor.

Misst Du regelmässig Deinen Ruhepuls ?
Ruhepuls ist heute bei 42. Also quasi scheintot.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden