Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping


Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping Saumagen oder Powergel, Flavonoide oder Obst pur, Hausrezepte oder doch mal zum Onkel Doc?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.11.2010, 09:11   #1
wombel007
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Kelkheim/Ts.
Beiträge: 225
AW: Belastungs EKG/ Leistungsdiagnostik

Hi zusammen,

habe immer noch kein Belastungs EKG gemacht .
Ich gehe es jetzt noch einmal bei meinem Hausarzt an.

Werde meinem HA verkliggern das ich ein ziehen in der linken Brust
habe und im Arm nach Belastung.

Dann müsst er mir doch ein B. EKG verscreiben was mich nichts kostet oder?

Mein Freund bekommt auch ein B EKG einfach so vom Arzt, er muss nichts zahlen auch wenn nichts festgestellt wird.

Welche erfahrungen habt ihr noch so?

Grüße
Marcus
wombel007 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 09:36   #2
stoegado
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: Gmunden, AUT
Beiträge: 389
AW: Belastungs EKG/ Leistungsdiagnostik

Ich habe es bis jetzt immer so gemacht.
Da ich meinen Hausarzt doch sehr gut kenn, war das nie ein Problem mit nem Belastungs-EKG. Hab ihm erklärt, dadurch ich Triathlon mache, wär das ganz fein, wenn wir das irgendwie so hinbekommen, leider war nie ne Leistungsdiagnostik dabei

Heuer habe ich eine Zusatzkrankenversicherung über meinen Arbeitgeber abeschlossen, d.h. die kostet mir nicht viel, hilft aber umso mehr!! Da sind solche Leistungen, wie B-EKG und sportärztliche Untersuchung dabei. War heuer bei einem Sportarzt und hab mich voll durchchecken lassen und musste nur den Laktattest selber bezahlen, und da haben wir auch ein bisschen getrickst, so kam mir das ganze auf € 40,- anstatt den üblichn € 269!!
stoegado no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 10:01   #3
wombel007
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Kelkheim/Ts.
Beiträge: 225
AW: Belastungs EKG/ Leistungsdiagnostik

Hi stoegado,
das ist eine feine Sache

Bin mal gespannt jetzt. Werde das Doktorschen nächste Woche mal besuchen und meine Beschwerten schiltern.

Ein normales EKG bringt mir ja nichts, hatte ´bs jetzt auch noch kein Check.

Grüße
wombel007 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 14:08   #4
stoegado
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: Gmunden, AUT
Beiträge: 389
AW: Belastungs EKG/ Leistungsdiagnostik

@wombel007:
Schon gemacht den Test??
stoegado no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 22:13   #5
wombel007
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Kelkheim/Ts.
Beiträge: 225
AW: Belastungs EKG/ Leistungsdiagnostik

Hallo zusammen,
hatten nun auch eine richtige Leistungsdiagnostik im SMI in Frankfurt.
Einfach Top kann man nur empfehlen.

Grüße
wombel007 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungsdiagnostik gesucht - Ruhrgebiet DerLaie Triathlontraining allgemein 7 03.11.2010 21:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden