Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping > Doping


Doping Wo hört Sportnahrung auf und fängt Doping an? Analysen, Erkenntnisse und Diskussionen über dieses Thema finden in diesm Forum ihren Platz.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22.07.2011, 11:20   #61
trilondon
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 01.05.2005
Ort: Schweiz
Alter: 40
Beiträge: 43
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

Ganz klar, ic bin absolurt gegen Doping! Aber ob die Jungs jetzt voll sind oder nicht, spielt doch bei der TdF fast keine Rolle mehr. Wenn, dann sind sie eh alle voll und somit ist es ja wieder gleichberechtigt und sie duellieren sich ja nur unterainander. Immer schön nach dem alten römischen Motto: "Brot und Spiele". Ich find die Tour endlich auch mal wieder spannend. Heute wirds wahrscheinlich richtig Rock'n'Roll in Alpe d'Huez geben.
trilondon no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 11:38   #62
captain hook
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 1.435
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

Zitat:
Zitat von gebi Beitrag anzeigen
Übrigens, wer Voeckler als unbekannten Habenichts und Hinterherfahrer bezeichnet hat ja wohl kaum Ahnung von Radsport. Und wenn einer bei den Frühjahrsklassiker nicht die Hügel in Belgien hochkommt, heisst das noch lange nicht, dass er im Sommer in den Alpen auch Hinterherfahren muss.

voeckler ist nicht unbekannt und aufgrund seiner stellung in frankreich sicher auch keine habenichts. aber am berg (egal ob in frühjahr, sommer oder herbst) hat er sich noch nie mit ruhm bekleckert. egal ob hügel in belgien, pyrinäen oder alpen.

das man nicht im frühjahr schnell am berg sein muss um es im sommer zu sein, das ist mir durchaus bewusst. aber es besteht hier in diesem fall so ein krasses missverhältnis zu allem was man von voeckler in fast 10 jahren profiradsport gesehen hat, dass da einfach was nicht zusammenpasst.

btw. die tour wird nicht durch voeckler spannend. der sitzt immer nur am hinterrad und reagiert (wenn er sich nicht auf der abfahrt selber überschätzt. )

die nummer von schleck gestern war ganz großen kino und evens kann man nur bewundern. wie der sich vor die kompletten lutschende und unmotivierte verfolgergruppe gespannt hat, war der hammer!
captain hook no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 12:11   #63
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen

klar wird voeckler hackedicht sein und die französische tour-organisation und zugleich ausrichterin der kontrollen angesichts eines langersehnten franz. tour-siegers die augen zudrücken. aber insgesamt habe ich den eindruck, dass alles wieder ein wenig christlicher zugeht. mal schauen, was die heutigen auffahrtszeiten nach alpe d'huez zeigen. damals war sastre auch schon 2 min hinter einstigen fabelzeiten
so ähnlich sehe ich es auch.
mich verwundert hauptsächlich, dass vöckler die attacken sofort kontert und alles mitging (plateau de beille) kämpferherz schön und gut, aber der ist schon seeeeehr auffällig gefahren
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 14:49   #64
kaihawaii
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 01.01.1999
Beiträge: 5.932
Blog-Einträge: 2
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

voeckler bekommt zumindest den "golden bunnyhopp" für besondere downhill-qualitäten verliehen.
kaihawaii no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 18:47   #65
flaix
All-Distance-Finisher
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 1.732
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

nun, das war doch sehr menschlich heute, oder?
flaix no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 18:52   #66
Neolino
Jedermännchen
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 336
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

menschlicher wie auch schon ...
Neolino no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2011, 18:24   #67
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

Zitat:
Zitat von kaihawaii Beitrag anzeigen
voeckler bekommt zumindest den "golden bunnyhopp" für besondere downhill-qualitäten verliehen.
‪Thomas Voeckler Car Park‬‏ - YouTube

speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2011, 18:52   #68
kaihawaii
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 01.01.1999
Beiträge: 5.932
Blog-Einträge: 2
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

... thnxs 4 vid
kaihawaii no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 15:02   #69
rookie2006
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 385
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

Lisa Hütthaler mit neuerlichem Geständnis: trinews.at - Hütthaler legt Doping Geständnis ab

Was schafft man mit 20.000 Einheiten eigentlich? Tagesration? Wochenration? 5 Minuten? ...
rookie2006 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 15:30   #70
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
AW: Gedopte Profisportler, Skandale und Skandälchen

wochen- bis monatsration, wenn man medizinische konzentrationen anwendet. hab keine ahnung wie das beim dopen ist, denke aber, dass man eher hoehere dosen anwendet...
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden