Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Challenge Barcelona Half 2013: Gomez Europameister über die Mitteldistanz

Challenge Barcelona Half 2013: Gomez Europameister über die Mitteldistanz

19. Mai 2013 von Christine Waitz

Foto: Ralph SchickBarcelona, 19. Mai 2013 – Javier Gomez lehrte bei der ETU Europameisterschaft über die Mitteldistanz der Konkurrenz auch über die Mitteldistanz das fürchten. Bei seinem Heimspiel und einer Premiere über die längere Strecke dominiere er das Feld überlegen. Im Damenrennen geht der EM-Titel nach Dänemark an Camilla Pedersen.


Triathlon Anzeigen

Vorjahressieger Jens Toft setzte im Schwimmen bei schweren Bedingungen das Tempo hoch an. Lediglich Gomez folgte ihm nach 23:22 Minuten in die erste Wechselzone. Im Damenrennen stieg Ricarda Lisk nach 26:04 als Erste aus dem welligen Meer. Ihr hatte sich Camilla Pedersen an die Fersen geheftet.

Kampf in den Hügeln um Barcelona

Auf der welligen Radstrecke rund um Barcelona versuchten die Dänen Jens Toft und Martin Jensen Gomez abzuschütteln. Ohne Erfolg. Nach dem Wechsel zeigte der Weltmeister auf der Kurzdistanz seine Qualitäten und lief sich mit über sechs Minuten Vorsprung einen klaren Sieg heraus.

Pedersen souverän

Auf der Radstrecke zeigte sich eine Athletin auch über die von hinten nahende Konkurrenz souverän. Camilla Pedersen erreichte mit fünf Minuten Vorsprung die zweite Wechselzone. Auf der Laufstrecke konnte sie diesen Vorsprung noch ausbauen, sodass der Titel nach 4:35:34 Stunden an die Dänin ging. Ihr folgten Eimear Mullan und Maria Czesnik. Auf Rang vier konnte sich Ricarda Lisk platzieren.

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise. Sollte euer Triathlon noch in der Rangliste fehlen, schreibt ein Email an

Ergebnisse Männer

1. Javier Gomez, 4:05:07
2. Martin Jensen, 4:11:12
3. Jens Toft, 4:13:13
4. Jonathan Ciavattella, 4:14:23
5. Ritchie Nicholls, 4:15:20

Ergebnisse Damen

1. Camilla Pedersen, 4:35:34
2. Eimear Mullan, 4:41:11
3. Maria Czesnik, 4:42:35
4. Ricarda Lisk, 4:44:38
5. Eva Wutti, 4:45:47

Zur Website des Rennens.

Foto: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden