Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Challenge Almere: ETU Europameisterschaft Langdistanz 2014

Challenge Almere: ETU Europameisterschaft Langdistanz 2014

29. November 2013 von Christine Waitz

Charlie Crowhurst,   einmalig29. November 2013 – Im nächsten Jahr wird die Challenge Almere-Amsterdam Gastgeber der ETU Europameisterschaft über die Langdistanz sein. Als Europas ältestes Langstreckenrennen beherbergt damit eine Traditionsveranstaltung die Titelkämpfe. Die Challenge Almere-Amsterdam findet am 13. September 2014 statt und ist zudem Gastgeber der niederländischen Meisterschaften.


Triathlon Anzeigen

Der Triathlon Almere war bereits 1985 Austragungsort der ersten Europameisterschaften. Nach 1991, 1999 und 2006 werden die ETU Europameister im nächsten Jahr erneut dort gekürt.

Zusammenarbeit zwischen Challenge und ETU verlängert

Charlie Crowhurst, einmaligSeit 2012 gehört das Traditionsrennen der Challenge-Serie an und profitiert damit im nächsten Jahr von der Partnerschaft der Serie mit der ETU.
„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit der ETU im Jahr 2014 fortzusetzen, kommentiert Felix Walchshöfer. „Es ist eine Ehre zu sehen, dass die Europameisterschaften, fast dreißig Jahre nach der Erstaustragung, in ihr Geburtshaus in Almere unter dem Challenge-Logo zurückkehren. “

Renato Bertrandi, Präsident der ETU, meint: „Ich bin froh, dass der Entschluss zugunsten einer weiteren Zusammenarbeit mit der Challenge-Serie gefallen ist. Wir konnten in den letzten zwei Jahren positive Ergebnisse erzielen und wir setzen auf eine weiterhin erfolgreiche Partnerschaft.

ETU EM Mitteldistanz auf Mallorca

Ebenso wird die Partnerschaft für die Meisterschaftsrennen über die Mitteldistanz genutzt werden, die am 18. Oktober 2014 auf Mallorca, bei der Half-Challenge Paguera stattfinden wird.

Zur Website der ETU.

Foto: Charlie Crowhurst

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden