Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Buschhütten: Zum Jubiläum mit einem Top-Starterfeld

Buschhütten: Zum Jubiläum mit einem Top-Starterfeld

5. Mai 2011 von Meike Maurer

Am kommenden Sonntag startet die deutsche Triathlon-Saison traditionsgemäß mit dem Siegerlandtriathlon in Buschhütten in die Saison. Zum 25-jährigen Jubiläum hat sich ein namhaftes Teilnehmerfeld angekündigt.


Triathlon Anzeigen

Mit Sebastian Kienle, Faris Al-Sultan, Dirk Bockel und Lothar Leder sind vier ehemalige Sieger des Rennens am Start. Heiße Anwärter auf den Thron sind aber auch Nationalkaderathlet Maik Petzold, Timo Bracht, Andi Böcherer und Felix Schumann. Das Rennen das um 12 Uhr 15 gestartet wird, verspricht auf jeden Fall sehr spannend zu werden.

Für die Zuschauer vor Ort wird vor allem die Laufentscheidung unterhaltsam werden, denn durch einen geänderten Streckenkurs, kommen die Athleten acht Mal durch den Rundkurz gejagt.

Bei den Frauen fehlen dieses Jahr nach dem Karriereende von Ina Reinders und der Abwesenheit von Daniela Sämmler und Anne Haug die Titelverteidigerinnen der letzten Jahre. Dafür sind die Frauen des EJOT Team TV Buschhütten am Start. Zu ihnen gehören die Italienerin Charlotte Bonin, die Olympia und Weltcup-Erfahrung mitbringt und die Polin Paulina Kotfica, die 2010 erfolgreich im Europacup unterwegs war. Auch die beiden Vatlach-Schwestern Scarlet und Mignon wollen vorne mitmischen – die beiden Top-Schwimmerinnen werden sicherlich als eine der ersten das Wasser verlassen und dann ist alles möglich.

Infos zum Wettkampf

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden