Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Allgemein1 > Buchrezension:
Triathlon für Einsteiger

Buchrezension:
Triathlon für Einsteiger

9. Dezember 2010 von Christian Friedrich

Triathlon für EinsteigerImmer mehr Menschen träumen von ihren ersten Triathlon, der Königsdisziplin des Ausdauersports. Der Praxis-Ratgeber „Triathlon für Einsteiger“ zeigt den Weg auf zum ersten erfolgreichen Finish eines Jedermann-Triathlons.


Triathlon Anzeigen

Gelungen ist die Einführung ins Buch, in der die Geschichte des Triathlon erzählt wird und Wertvorstellung und Vorurteile dieses extremen Ausdauersports behandelt werden. Dies ist für den Leser sehr motivierend und man spürt ein Kribbeln, selbst einen Triathlon zu machen.

Neben Trainingslehre, Ausrüstung, Strategie-Tipps für den Wettkampf werden auch weiterführende Themen wie Ernährungswissen, Motivation und Regeneration behandelt. Durch Experten-Tipps wird das Buch abgerundet. Deshalb auf jeden Fall ein empfehlenswertes Werk.

Insgesamt gesehen richtet sich das Buch jedoch ganz klar nur an Triathlon-Einsteiger. Wer schon Fortgeschritten ist und tiefer in die Materie Triathlon einsteigen will, wird von diesem Praxis-Ratgeber enttäuscht sein. Das Buch gibt einen guten Überblick über alle relevanten Themen rund um den Triathlon, wer jedoch nähere Details zu Einzelthemen sucht, wird schnell an Grenzen stoßen. Aufgrund der Komplexität des Themas Triathlon kann das auch in einem Einsteigerwerk nicht umfassend behandelt werden. Hier sei auf die Fach-Literatur zu den jeweilen Einzelthemen verwiesen. Zum Beispiel zum Thema Trainingslehre gibt es viele umfassende Werke.

Etwas schade ist, finde ich, dass zwar bei der Erläuterung der Sitzposition auf dem Rad die richtige Höhen-Einstellung des Sattels angesprochen, jedoch dessen horizontale Positionierung übergangen wird, die jedoch für die Einnahme einer optimalen Zeitfahr-Position sehr ausschlaggebend ist. Auch wird das Thema Aero-Lenker und Aero-Position schlichtweg ausgelassen. Auf vielen Rad-Photos sind obendrein nur konventionelle Rennrad-Lenker abgebildet. Zum Triathlon gehört einfach der Zeitfahr-Lenker dazu – das ist ja ein Teil des besonderen Feelings.

Über die Autoren
Jörk Birkel ist Diplom-Sportwissenschaftler und aktiver Sport-Journalist. Er beschäftigt sich seit 20 Jahren mit gesundheitsorientierten Fitness-Training und war von 2003 bis 2007 als Dozent am Institut für Sportpublizistik der Deutschen Sporthochschule in Köln tätig. Marie-Astrid Becher ist seit 1996 aktive Triathletin und seit 2001 Liga-Starterin.

Fazit
Punkten kann der Praxis-Ratgeber auf jeden Fall mit den vielen praktischen Tipps in den letzten Kapiteln und hilft damit dem Triathlon-Einsteiger, viele unangenehme Anfängerfehler zu vermeiden, die sonst bei den ersten Triathlons unumgänglich wären.

Triathlon für Einsteiger im Shop

Technische Daten
Seitenanzahl: 160
Verlag: blv
Autoren: Jörg Birkel, Marie-Astrid Becher
Auflage: 1
ISBN: 978-3-8354-0494-6
Preis: etwa 17 Euro

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden