Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > BerlinMan-Triathlon 2012: Jedermann- und Mitteldistanz erstmals ausgebucht

BerlinMan-Triathlon 2012: Jedermann- und Mitteldistanz erstmals ausgebucht

5. September 2012 von Dominik Winter

Berlin, 08./09. September 2012 – 1600 Athletinnen und Athleten werden am kommenden Wochenende zum BerlinMan-Triathlon 2012 rund um den Wannsee erwartet. Sowohl die Jedermanndistanz als auch die Mitteldistanz über 2,2 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen sind mit jeweils über 800 Teilnehmern erstmals ausgebucht.


Triathlon Anzeigen

Sieger von 2010 wieder am Start

Mit Julia Leenders (LTC Berlin) und Daniel Gebert (WVC Kassel) gehen auch die Sieger des BerlinMan-Triathlon 2010 wieder an den Start.
„Die große Resonanz auf den BerlinMan ist ein großer Erfolg für uns und steht für die starke Nachwuchsarbeit in Berlin“, sagt Sven Alex, Präsident der Berliner Triathlon Union.
Der BerlinMan-Triathlon 2012 findet unter der Schirmherrschaft des regierenden Berliner Bürgermeisters Klaus Wowereit statt und gewährt den Teilnehmern in der ersten Wechselzone keine Atempause: 98 Stufen müssen die Athleten absolvieren , um vom Schwimmen auf das Fahrrad zu wechseln.

Zwei Tage Triathlon satt

Im Bereich Start, Ziel und Wechselzone können Zuschauer das Renngeschehen vom Biergarten aus verfolgen.
Im Rahmen des BerlinMan-Triathlon 2012 werden neben der Berlin-Brandenburgischen Meisterschaft in mehreren Altersklassen auch die Berliner Meisterschaft der Feuerwehrleute ausgetragen.
Während sich die Jedermänner am Samstag, 08. September 2012, ab 9 Uhr der Herausforderung stellen, findet das Rennen über die Mitteldistanz sonntags am Wannsee statt.

Zur Webseite des Veranstalters

Foto: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden