Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Abu Dhabi Triathlon: Potrebitsch gegen den Olympiasieger

Abu Dhabi Triathlon: Potrebitsch gegen den Olympiasieger

12. März 2014 von Christine Waitz

Foto: Elje Design,   freiAbu Dhabi, 12. März 2014 – Als erster Athlet des Power Horse Triathlon Teams steigt Georg Potrebitsch am Samstag in die neue Wettkampf-Saison ein. Beim Abu Dhabi International Triathlon trifft er unter anderem auf den britischen Triathlon Olympiasieger Alistair Brownlee und dessen jüngeren Bruder Jonathan.


Triathlon Anzeigen

Er sei gut über den Winter gekommen, sagt Georg Potrebitsch einige Tage vor dem Startschuss: „Die vielen guten Trainingslager mit meinen Teamkollegen liefen gut, die Stimmung ist super und meine Form wird von Tag zu Tag besser.“ In den arabischen Emiraten wagt sich „Little Georg“, wie Potrebitsch von seinen Fans genannt wird, zum ersten Mal auf die etwas ungewöhnliche Wettkampf-Distanz von 1.500 Metern Schwimmen, 100 Kilometer Radfahren und zehn Kilometer Laufen. „Das ist eine schöne Herausforderung“, so Potrebitsch: „Mit gefällt die Distanz und das Format sollte mir liegen.“

Keine Garantie im Leistungssport

Power Horse Triathlon Team, einmalig

Neben dem Power Horse Athleten stehen noch 19 weitere Elite Sportler aus der ganzen Welt in der Profi Startliste. Darunter auch die britischen Triathlon Superstars Alistair und Jonathan Brownlee. Alistair gewann bei den olympischen Spielen von London 2012 die Gold-, Jonathan die Bronze-Medaille. Der Olympiasieger weiß außerdem, im Gegensatz zu Potrebitsch der zum ersten Mal in die Wüste Abu Dhabis reist, was ihn am Samstag erwartet: Er hat das Rennen im vergangenen Jahr bereits für sich entscheiden können.
Und daher weiß auch Potrebitsch: „Es gibt keine Garantie bei uns im Sport. Ich werde mein bestes geben und dann werden wir sehen.“ Direkt im Anschluss macht er sich auf den Weg nach Mallorca, um sich dort im Teamtrainingslager den letzten Schliff für den Ironman South Africa zu holen.

Zur Website des Rennens.

Zur Website des Power Horse Triathlon Teams.

Foto: Power Horse Triathlon Team, Elje Design

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden