Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > 3MUC Triathlon München: Triathlon Festival mit Breiten- und Spitzensport

3MUC Triathlon München: Triathlon Festival mit Breiten- und Spitzensport

9. September 2015 von Christine Waitz

Foto: Ralph Schick freiMünchen, 9. September 2015 – Bereits zum siebten Mal fand der 3MUC Triathlon München am 05. und 06. September auf der Regattastrecke Oberschleißheim statt: 3 MUC Triathlon – das ist Schwimmen im längsten Pool Münchens, Radfahren auf einer für den Verkehr gesperrten Strecke und Laufen in einem naturnahen Gelände.


Triathlon Anzeigen

Bei guten Wetterbedingungen stand am Samstag eine Volksdistanz für Einsteiger und Anfänger auf dem Programm, die Strecken betrugen 400 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen. Am Sonntag ging es über die Olympische Distanz mit 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und zehn Kilometer Laufen – an beiden Tagen gab es jeweils auch ein Staffelrennen mit insgesamt 45 Teams.

Foto: Ralph Schick freiRund 850 Teilnehmer – Breiten- und Spitzensportler – waren angemeldet. Über die Olympische Distanz ging der Sieg in einem spannenden Rennen an Simon Veit (TV Dettingen / Iller), der knapp vor Martin Janousek (Eintracht Frankfurt Triathlon) gewann. Dritter wurde Florian Schmidbauer (EBL Consulting KTT 01).
Bei den Frauen gab es auch einen knappen Rennausgang – Carolin Trauth (Exathlon Sport Club München) siegte vor Elena Illeditsch (Team ERDINGER Alkoholfrei). Auf dem dritten Platz kam hier Nicole Ensminger (MTV Kronberg Triathlon) ins Ziel. Am Samstag über die Volksdistanz hießen die Sieger Peter Leo sowie Miriam Allig. Das Staffelrennen konnte das Team des TSV Jahn 1861 Freising für sich entscheiden.

Zur Website der Veranstaltung.

Foto: Ralph Schick

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden