Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > 3MUC Triathlon 2011: Ager gewinnt an der Regattastrecke

3MUC Triathlon 2011: Ager gewinnt an der Regattastrecke

28. Juni 2011 von Ralph Schick

München, 25.+26.Juni 2011 – Bereits zum dritten mal fand der 3MUC Triathlon München am 25. und 26. Juni auf der Regattaanlage Oberschleißheim statt: 3 MUC Triathlon – das ist Schwimmen im längsten Pool Münchens, Radfahren auf einer für den Verkehr gesperrten Strecke und Laufen in einem naturnahen Gelände.


Triathlon Anzeigen

Rund 600 Teilnehmer standen am Start. Bei sehr guten Rennbedingungen stand am Samstag die Volksdistanz für Einsteiger und Anfänger auf dem Programm, die Strecken betrugen 400 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen. Ebenfalls am Samstag fand der Skateathlon statt, die Disziplinen waren hier Skaten, Radfahren und Laufen. Am Sonntag ging es über die Olympische Distanz mit 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen – hier gab es auch eine Staffel.

Souveräner Sieger wurde der 20jährige Michael Ager (SG Katek Grassau) vor Vorjahressieger Jan Müller (Triathlon Karlsfeld) und dem Sieger von 2009, Ulrich Nieper (Team Erdinger Alkoholfrei). Bei den Frauen gewinnt in einem spannenden Rennen erneut Julia Viellehner vor Sandra Wullenkord (TSVE 1890 Bielefeld) und Angelika Holzapfel (Tri TV Lauingen).

Ergebnisse

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden