Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > 2XU X:Trisuit – Highend-Triathlon-Einteiler für schnelle Zeiten

2XU X:Trisuit – Highend-Triathlon-Einteiler für schnelle Zeiten

7. April 2010 von Christian Friedrich

2XU Project X TrisuitDie neueste Entwicklung aus der 2XU Project:X-Produktserie ist der Project:X X:Trisuit, ein Highend-Triathlon-Einteiler aus Hydrocell X-Material für schnellere Zeiten im Wasser und an Land.


Triathlon Anzeigen

Zur Verwendung kommt silikonfreies, 50-Denier starkes Hydrocell X-Material, welches durch Kompressionseffekt für bessere Leistung sorgen soll. Hydrocell X bietet kompromisslose Geschwindigkeit im Wasser und optimales Moisture Management beim Radfahren und Laufen. Die Verwendung von Xtralife-Lycra soll das Material zudem extrem widerstandsfähig gegenüber Schweiß und Chlor machen. Durch die im Brust- und Hüftbereich stromlinienförmig eingearbeiteten Hydropanels soll der Schwimmer eine bessere Wasserlage und mehr Hydrodynamik erreichen. Das nahtlos verschweißte, italienische 2XU Elite-Sitzpolster soll aufgrund seiner extremen Ventilation sehr schnell und trocknen und so höchsten Komfort im Rennen bieten.

Der Verkaufspreis des Trisuits beträgt etwa 280 Euro. Die Auflage ist weltweit limitiert. Dafür bürgt ein nummerierter Keyring, der jedem X:Trisuit beiliegt. Mit dieser Nummer wird der Project:X-Käufer zudem Mitglied im „International Privilege Club“ und erhält Zugang zum exklusiven Project:X-Bereich der Webseite.

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden