Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Xtrails Vaals vom 27. bis 29. Mai 2016: Dreiländereck drei Tage Mekka der Crossläufer

Xtrails Vaals vom 27. bis 29. Mai 2016: Dreiländereck drei Tage Mekka der Crossläufer

25. März 2016 von Christine Waitz

sportograf, einmalig25. März 2016 – Crosslauf der Extraklasse im Dreiländereck: Das bietet der Xtrails Vaals vom 27. bis 29. Mai 2016 im niederländischen Vaals direkt an der Grenze zu Deutschland. Insgesamt stehen an den drei Tagen vier Etappen (8km/26km/16km/38km) auf dem Programm. Beim Vaalsbergtrail am Abschlusstag werden neben der 38-Kilometer-Distanz noch weitere Distanzen angeboten, die auch als Einzelstart absolviert werden können.


Triathlon Anzeigen

Den Auftakt des dreitägigen Crosslauf-Festivals bildet ein Prolog über acht Kilometer am Freitagabend (27. Mai). Der 26 Kilometer langen ersten Etappe am Samstagvormittag folgt ein Nighttrail am Abend über 16 Kilometer. Das Finale bildet der Vaalsbergtrail am Sonntag mit insgesamt vier möglichen Distanzen: 11 Kilometer, 22km, 38 Kilometer und 60 Kilometer.

Bis auf den Prolog, der direkt im Dreiländereck (Niederlande, Belgien, Deutschland) beginnt, starten alle Läufe im Bungalow-Park Landal Hoog Vaals. Die drei längeren Distanzen des Vaalsbergtrails fließen zudem in die Qualifikation für den Ultra-Trail du Mont-Blanc ein.

Die Etappen des Xtrails Vaals vom 27. bis 29. Mai im Überblick

sportograf, einmalig27. Mai 2016 19.30 Uhr Prolog 8km
28. Mai 2016 11.00 Uhr 1. Etappe 26km
22.15 Uhr Nighttrail 16km
29. Mail 2016 08.00 Uhr Vaalsbergtrail 60km
11.00 Uhr Vaalsbergtrail 38km

14.00 Uhr Vaalsbergtrail 22km
15.00 Uhr Vaalsbergtrail 11km

Zur Website der Veranstaltung.

Fotos: sportograf

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden