Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Winterlaufserie München über 15 Kilometer am 16.01.2016: Schon über 1.000 Läufer gemeldet

Winterlaufserie München über 15 Kilometer am 16.01.2016: Schon über 1.000 Läufer gemeldet

14. Januar 2016 von Christine Waitz

triathlon.de, <a href=advice frei“ src=“http://www.triathlon.de/wp-content/uploads/2013/02/Olympiastadion-150×150.jpg“ width=“100″ height=“100″ />München, 12. Januar 2016 – Am 16. Januar steht der zweite Lauf der Münchner Winterlaufserie 2015 / 2016 an. Dabei können die Läuferinnen und Läufer ihre Form auf der 15 Kilometer Distanz testen. Für den zweiten Lauf haben sich bereits über 1.000 Teilnehmer – sowohl ambitionierte Läufer als auch Freizeitsportler im Olympiapark angemeldet. Die Nachmeldung ist ab 9 Uhr in der Olympiaschwimmhalle möglich.


Triathlon Anzeigen

Der Winter kommt: Laut aktueller Wettervorhersage wird es bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt schneien. Das soll jedoch die Teilnehmer des zweiten Laufes der aktuellen Winterlaufserie nicht von einem Formtest abhalten. Die 15 Kilometer werden wie in den vergangenen Jahren im Olympiapark auf drei fünf Kilometer Runden absolviert. Der Startschuss fällt um 11 Uhr auf dem Coubertinplatz, der auch gleichzeitig Rundendurchlauf und Ziel ist.

Für Verpflegung und Getränke im Ziel ist wie immer gesorgt: es gibt Lebkuchen, Kuchen, isotonisches Getränk von Xenofit und ERDINGER Alkoholfrei. Für die Sieger und Altersklassenplatzierten gibt es Ehrenpreise. Ein weiteres Schmankerl erwartet die Teilnehmer nach dem Lauf: Alle Läufer können in der Olympiaschwimmhalle ihre müden Beine entspannen.

Nächster und letzter Lauf der Serie: 13. Februar 2016

Zur Website der Veranstaltung.

Foto: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden