Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Wettkampf
20. Juni 2011 von Ralph Schick

Michael Raelert, der amtierende Weltmeister, hat in den letzten zwei Jahre die Ironman 70.3 Distanz dominiert. In diesem Jahr hat sich der Mitteldistanz-Superstar ziemlich rar gemacht, ist wenig gestartet und hat sogar einige Rennen abgesagt. Sofort kamen Gerüchte auf, dass er verletzt sei. Wir haben mit einem extrem entspannten Michael Raelert gesprochen, der in den nächsten Wochen Taten folgen lassen will.


19. Juni 2011 von Ralph Schick

Michael Göhner hat eine schwere Zeit hinter sich. Im lezten Jahr hat er wegen einer sogenannten Haglund-Ferse eine Operation am Fuss hinter sich gebracht. Mittlerweile stimmt aber die Laufform wieder und Michael Göhner schaut nach vorne, um noch die Hawaii-Quali für 2011 einfahren zu können.


18. Juni 2011 von Meike Maurer

Am Wochenende macht zum dritten Mal der Triathlon-Weltcup im Nobel-Skiort Kitzbühel Station . Jede Menge Top-Triathleten/-innen haben sich für Samstag und Sonntag angekündigt, um beim dritten Rennen der Dextro Energy Worldchampion Series 2011 wieder auf wichtige ITU-Punkte-Jagd zu gehen. Auch sechs deutsche Herren und fünf Damen sind am Start


5. Juni 2011 von Meike Maurer

Raelert gewinnt mit einem souveränen Auftritt das schwüle Hitzerennen im Kraichgau. Sebastian Kienle kämpfte zwar wacker, fuhr auf dem Rad die Bestzeit, aber dieser Puffer sollte für den, in eine anderen Liga laufenden Raelert nicht reichen. Dritter wurde der Franzose Francois Chabaud. Bei den Frauen gewinnt die Holländerin Yvonne van Vlerken nach großem Kampf vor Julia Wagner aus Freiburg, die keine Geringere als Rachel Joyce auf den dritten Platz verwies.


1. Juni 2011 von Meike Maurer

Dieter Hausmann über seinen ersten längeren Triathlon, den er in Worms über die Strecken 1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen absolvierte. Hier seine Eindrücke.



29. Mai 2011 von Meike Maurer

Vor drei Wochen hatte Sebastian Kienle noch die Nase in Buschhütten vorne, heute hieß der glückliche Sieger Andi Böcherer, nachdem der weitere große Favorit um die Krone beim CityTriathlon in Heilbronn, Michael Raelert, kurzfristig wegen einer Erkältung seinen Start zurückgezogen hatte.


17. Mai 2011 von Meike Maurer

Am vergangenen Samstag fand auf der Baleareninsel Mallorca die Premiere de Thomas Cook 70.3 Ironman statt. Und nicht nur Andreas Raelert strahlte nach dem Rennen mit der Sonne um die Wetter.


25. April 2011 von Doris Kessel

Foulen kann man im Triathlon nicht direkt, aber sich den anderen gegenüber einen Vorteil verschaffen, z.B. durch Windschattenfahren. Deshalb gibt es die Sportordnung der DTU, die für Fairness und Sicherheit im Wettkampf sorgen soll. Hier sind die wichtigsten Regeln im Überblick.


20. März 2011 von Meike Maurer

Letztes Jahr landete Dirk Bockel bereits auf dem dritten Platz beim internationalen Triathlon in Abu Dhabi und auch dieses Jahr scheiterte er nur um Sekunden am Sieg und durfte sich wieder über den dritten Platz freuen.


19. November 2010 von Meike Maurer

Ironman Arizona 2010Wer im November noch nicht genug Triathlons für dieses Jahr gemacht hat, kann seine Saison über die Langdistanz in Phoenix im Grand Canyon-Staat beenden. Eine lange Anreise, Jetlag, Luftfeuchtigkeit, die gegen Null geht und Wüstenklima – sprich kühle Temperaturen am Morgen und in der Nacht - sind im Programm inbegriffen.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 59 60 61 62 63 64 65 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden