Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Wettkampf
13. Juli 2011 von Ralph Schick

München, 12. Juli 2011 - Am Sonntag, den 17. Juli 2011 ist es wieder so weit und das triathlon.de Team, powered by Fuji, Pearl-Izumi, Timex, Sponser, Aquaman, Cratoni und Energysource steht beim Triathlon Ingolstadt am Start. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und das Team bzw. die Team-Mitglieder vorstellen.


10. Juli 2011 von Meike Maurer

Wer sich in der Triathlon-Szene auskennt, hat sicherlich beide Namen schon das eine oder andere Mal in dieser Saison weit vorne in der Ergebnisliste gelesen. Dennoch sind Julia Wagner und Felix Schumann am Sonntag als Rookies unterwegs: Beide werden in Roth ihr erste Langdistanz in Angriff nehmen, dabei aber sicherlich keine unbedeutende Rolle im Rennverlauf spielen.


8. Juli 2011 von Meike Maurer

Vor einigen Wochen hatte Clemens Coenen bei einem Radsturz die Hand gebrochen, einen Tag vor Roth gibt er sich aber dennoch zuversichtlich und denkt, dass seine Form passt. triathlon.de hat mit dem 33-jährigen über seine Rennstrategie für den Challenge Roth gesprochen.


7. Juli 2011 von Meike Maurer

Sebastian Kienle ist laut eigener Aussage in „Top in Form“. Nach einer kleinen Pause vom Triathlon-Alltag nach dem Rennen im Kraichgau, ist der 27-jährige nun physisch und mental bereit, loszulegen „mir fällt es die letzten Tage schon extrem schwer, nichts zu tun“, gibt Kienle offen zu.


3. Juli 2011 von Meike Maurer

(updated 10. Juli) Am 10. Juli 2011 um 6.30 Uhr wird am Main-Donau-Kanal Hilpoltstein der Startschuss zum Jubiläumsrennen fallen. Der Landkreis Roth steht bereits seit Tagen Kopf - und eines ist jetzt schon klar, es wird ein ganz besonderes Rennen werden. 3000 Einzelstarter aus 60 Nationen, darunter Stars der Szene wie Sebastian Kienle, Andreas Realert und Chrissie Wellington und 600 Staffeln werden auf die Strecken gehen. Auf triathlon.de wird diese Woche täglich berichtet und ab Donnerstag sind wir live vor Ort.


2. Juli 2011 von Ralph Schick

Wir haben mit einem gut gelaunten Faris Al-Sultan, dem Ironman Hawaii-Sieger von 2005, gesprochen und ihn zum Garmin Alpen-Triathlon am Schliersee befragt. Die Form passt und er hat uns seine Ziele für die weitere Saison verraten. Aber lest einfach selbst.



20. Juni 2011 von Ralph Schick

Michael Raelert, der amtierende Weltmeister, hat in den letzten zwei Jahre die Ironman 70.3 Distanz dominiert. In diesem Jahr hat sich der Mitteldistanz-Superstar ziemlich rar gemacht, ist wenig gestartet und hat sogar einige Rennen abgesagt. Sofort kamen Gerüchte auf, dass er verletzt sei. Wir haben mit einem extrem entspannten Michael Raelert gesprochen, der in den nächsten Wochen Taten folgen lassen will.


19. Juni 2011 von Ralph Schick

Michael Göhner hat eine schwere Zeit hinter sich. Im lezten Jahr hat er wegen einer sogenannten Haglund-Ferse eine Operation am Fuss hinter sich gebracht. Mittlerweile stimmt aber die Laufform wieder und Michael Göhner schaut nach vorne, um noch die Hawaii-Quali für 2011 einfahren zu können.


18. Juni 2011 von Meike Maurer

Am Wochenende macht zum dritten Mal der Triathlon-Weltcup im Nobel-Skiort Kitzbühel Station . Jede Menge Top-Triathleten/-innen haben sich für Samstag und Sonntag angekündigt, um beim dritten Rennen der Dextro Energy Worldchampion Series 2011 wieder auf wichtige ITU-Punkte-Jagd zu gehen. Auch sechs deutsche Herren und fünf Damen sind am Start


5. Juni 2011 von Meike Maurer

Raelert gewinnt mit einem souveränen Auftritt das schwüle Hitzerennen im Kraichgau. Sebastian Kienle kämpfte zwar wacker, fuhr auf dem Rad die Bestzeit, aber dieser Puffer sollte für den, in eine anderen Liga laufenden Raelert nicht reichen. Dritter wurde der Franzose Francois Chabaud. Bei den Frauen gewinnt die Holländerin Yvonne van Vlerken nach großem Kampf vor Julia Wagner aus Freiburg, die keine Geringere als Rachel Joyce auf den dritten Platz verwies.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 59 60 61 62 63 64 65 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden