Du bist hier: Material » Laufen1 » Universell einsetzbar: Das Pearl izumi Barrier Convertible Jacket

Universell einsetzbar: Das Pearl izumi Barrier Convertible Jacket

28. Oktober 2011 von Christoph Steurenthaler

Marion Waid, Mitglied im triathlon.de Team, hat für uns das Elite Barrier Convertible Jacket von Pearl izumi  getestet. Die 48-jährige Physiotherapeutin hat unzählige Landesmeistertitel in Niedersachsen und Hessen gewonnen. Außerdem war sie viele Jahre Mitglied in der Langdistanz-Nationalmannschaft. Regelmäßig gewinnt sie Deutsche Meistertitel in ihrer AK und sie kann auf mehrere Hawaii-Teilnahmen zurückblicken. Bei den Ironman Europameisterschaften in Frankfurt 2009 gewann sie in 9:51:50 Stunden die AK 45 und war zweitbeste Amateurin bzw. Gesamt-Neunte.


Triathlon Anzeigen

Erster Eindruck:

Die Jacke ist wie der Name sagt, wandelbar und universell einsetzbar. Man kann sie nicht nur zum Radfahren verwenden, sondern auch ganz prima zum Laufen. Sie ist wind- und regenabweisend, sehr leicht und durch ihr kleines Packmaß, gerade in der Übergangszeit beim Radfahren, ein toller Begleiter.

Passform:

Die Jacke ist figurbetont geschnitten, tailliert für die Frauen – da hat sich der Hersteller etwas dabei gedacht. Die Rückseite fällt etwas länger aus und bedeckt auch den unteren Rücken und ist dher prima zum Radfahren geeignet. Am Halsbereich sitzt sie schön eng, so dass sie einen schönen Abschluss am Hals hat und gegen Wind schützt.

Features:

Die Ärmel sind abnehmbar. Für diesen Zweck wurden zwei Reißverschlüsse eingearbeitet. Trennt man die Armteile ab, kann man sie in der dafür vorgesehenen Tasche im unteren Rückenbereich verstauen. Dann hat man eine schöne, bequeme Windweste. Ideal für Läufer in der Übergangszeit oder für Abfahrten beim Radfahren. Im oberen Rückenbereich sind Netzteile eingearbeitet und sorgen für eine sehr gute Belüftung. Und die Optik passt auch: Es sind hübsche feminine Muster am Rückenteil, an den Ärmeln und an der Abdeckleiste des Reisverschlusses eingearbeitet.

Material:

100% Polyester

Fazit:

Das Elite Barrier Convertible Jacket von Pearl izumi  ist klein, leicht, variabel einsetzbar und optisch ansprechend gestaltet. Die Jacke ist in verschiedenen Farben erhältlich. Sehr gelungen.

Die Jacke gibt es im Sponsoring-Shop und in den triathlon.de Shops in München und in Essen.

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden