Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Unger 2013 mit Jako unterwegs

Unger 2013 mit Jako unterwegs

19. Januar 2013 von Christine Waitz

Andrej Heilig frei

Mulfingen-Hollenbach, 19. Januar 2013 – Daniel Unger wird zum Markenbotschafter der Sportmarke Jako. Damit sichert sich Jako für die anstehende Laufsaison einen äußerst renommierten Repräsentanten für den Bereich Running. Zusätzlich zu seiner Funktion als JAKO-Botschafter wird Daniel Unger sein umfangreiches Wissen bei der Produktentwicklung der Running- Kollektion einbringen.


Triathlon Anzeigen

„Wir sind stolz, dass wir mit Daniel Unger einen äußerst erfolgreichen und zugleich beliebten Sportler gefunden haben, um unsere Aktivitäten im Bereich Running, sowie die Markenpräsenz im Lauf- und Ausdauersport weiter voranzubringen. Neben seiner Funktion als Markenbotschafter ist es unser Ziel, Daniels hervorragenden Marktkenntnisse und seine großen Erfahrungswerte in der Disziplin Running optimal zu nutzen. Wie auch im klassischen Teamsport liegen uns insbesondere die Qualität und die Funktionalität der JAKO-Produkte am Herzen“, erklärt Rudi Sprügel, Vorsitzender des Vorstands der Jako AG, die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Triathlon-Weltmeister.

Andrej Heilig freiUnger 2013 auf der Langdistanz unterwegs

Daniel Unger, der 2013 auf die Triathlon-Langdistanz wechselt, sieht Jako als idealen Partner für seine sportlichen und persönlichen Ziele: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und darauf, Teil des Jako-Teams zu sein. Jako ist für mich mehr als nur ein Ausrüster – vielmehr verstehe ich Jako als Partner, der in den kommenden Jahren seine Kompetenzen im Laufsport intensivieren möchte und dabei ein höchstes Maß an Professionalität anstrebt.
Hier kann ich meine langjährige Erfahrung optimal einbringen. Sehr gut gefällt mir, dass der Bedarf und der Wunsch des Sportlers dabei stets im Fokus stehen – genau wie es der Markenslogan absolut treffend formuliert: Living Sports“, so Daniel Unger.

Zur Homepage von Daniel Unger.
Zur Homepage von Jako.

Foto: Andrej Heilig

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden