Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Medizinisches
5. März 2012 von Ann-Christin Cordes

Krampfadern, die dicken Ader-Verästelungen an den Beinen, sind nicht hübsch anzusehen. Sie sind Zeichen einer Venenwand- und Bindegewebsschwäche. Kann regelmäßiges Triathlontraining helfen, Krampfadern zu vermeiden?


28. Februar 2012 von Meike Maurer

Zahlreiche Foreneinträge mit Hilferufen bestätigen es: Leider müssen sich viele Triathleten mit dem Ileosakralgelenk (ISG) auseinandersetzen. Auch triathlon.de-Leserin Antje Laschewski hatte ab Juni des vergangenen Jahres das fragwürdige Vergnügen, sich mit diesem ihr bis dahin völlig fremden Gelenk bzw. vor allem den Schmerzen, die es verursachen kann, näher zu beschäftigen. Nach beendeter Odyssee gibt sie nun ihre Erfahrungen gerne an alle Betroffenen weiter.


31. Januar 2012 von Meike Maurer

Einer der Teamärzte des Abu Dhabi Triathlon Teams - Priv. Doz. Dr. med. Roman Leischik - erläutert euch, was man alles bei einer sportmedizinischen Untersuchung beachten sollte, welche Werte interessant und wichtig sind und warum es einen Unterschied macht, ob ein junger oder älterer Athlet bzw. ein Anfänger oder Fortgeschrittener sich durchchecken lässt.


Für diesen Beitrag wurden keine Stichworte (TAGs) hinterlegt. Kategorie: Medizinisches, Training
23. Dezember 2011 von Raphael Keller

Im Fitness- und Gesundheitssektor gibt es stetig neue Innovationen und Veränderungen. Mit der Trigger Point Performance Therapy (TPPT) erreicht einer dieser Trends eine immer größere Beliebtheit. Wir zeigen euch, was es damit auf sich hat und ob Triathleten davon profitieren können.


30. November 2011 von Ralph Schick

München, 30. November 2011 - Dass Triathleten ernsthafte Sportler sind, die nur ganz selten mal über die Stränge schlagen, ist allseits bekannt. Damit der Trainingsausfall nach einem feucht-fröhlichen Abend nicht allzu groß wird, hat sich triathlon.de gemeinsam mit Powerbar überlegt, wie wir euch nach einem Weihnachtsmarkt-Besuch schnell wieder fit bekommen.


15. September 2011 von Ralph Schick

In den letzten Monaten haben wir bereits ein Reihe von Athleten aus dem triathlon.de Team, powered by Fuji, Pearl-Izumi, Timex, Sponser, Aquaman, Cratoni und Energysource vorgestellt. Im Laufe der Saison haben wir immer wieder über die tollen Ergebnisse des Teams berichtet. Wir wollen aber nicht versäumen, auch die restlichen Team-Mitglieder vorzustellen.


27. August 2011 von Meike Maurer

Wer kennt das nicht: Endlich hat man einmal richtig effektiv trainiert und die Muskeln ausgiebig beansprucht, da spürt man nach ein paar Stunden jede Bewegung und der Körper macht sich schmerzhaft bemerkbar. Grund dafür sind feinste Risse in den Muskeln, die durch die Überbeanspruchung oder durch falsche Bewegungen entstehen. Auch vor gut trainierten Sportlern macht ein Muskelkater nicht halt.


24. August 2011 von Meike Maurer

München, 24. August 2011 - triathlon.de goes print! - wir planen für das Frühjahr 2012 die Premiere für eine kostenlose triathlon.de Printausgabe, die genau dich ansprechen soll. Wie genau das Heft aussehen soll, kannst du jetzt mitentscheiden. Also mach mit und hol dir jetzt schon dein kostenloses Abo.



15. Mai 2011 von Brigitte Schmailzl

Darco Kinesio Tape 2Die bunten Tapes fallen immer öfter ins Auge. Ob am Arm, auf dem Rücken oder am Bein - scheinbar können diese Klebebänder einiges bewirken, wenn sie richtig benutzt werden. Was es mit Kinesio Tapes auf sich hat und was sie bringen - hier gibt es einen Überblick.


27. April 2011 von Raphael Keller

Das Thema Leistungsdiagnostik ist sehr komplex und entwickelt sich laufend weiter. Wir sagen euch welche Diagnostik wann für Triathleten sinnvoll ist.


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden