Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Allgemein2
12. Januar 2011 von Andreas Laible

Auch wenn die ersten Wettkämpfe für die meisten Triathleten noch in weiter Ferne liegen, die Saison 2011 steht in den Startlöchern. Traditionell werden zum Jahreswechsel neue Ziele definiert. Die Erfolgsquote dabei ist jedoch meistens gering. Für die Realisierung eurer sportlichen Vorsätze, haben wir für euch eine Strategie zusammengestellt.


9. Januar 2011 von Meike Maurer

Der quirlige Rotschopf aus dem Landkreis Roth ist sicherlich vielen ein Begriff. Leider hatte die 26-jährige Triathletin, die für das TBB Team startet, 2010 ein regelrechtes Seuchenjahr mit vielen Krankheiten. Hier ein paar Tipps von Christine fürs Wintertraining.




4. Januar 2011 von Celia Kuch

Celia Kuch und WintertrainingCelia Kuch ist Profi-Triathletin. Nach sechs winterlosen Jahren in Neuseeland, muß sie sich nun in Deutschland mit dem Härtefall Winter – mit viel Schnee und Eis seit November auseinander-setzten. Celia hat ein paar einfache und wirkungsvolle Tipps fürs Wintertraining.





21. Dezember 2010 von Dan Lorang

Theorie und Praxis„Periodisiere Dein Training“ haben sicherlich schon viele Athleten von ihren Trainern gehört. Die Theorie legt genau fest zu welchem Zeitpunkt der Saison welche Fähigkeiten trainiert werden sollen, um optimal auf den „Tag X“ vorbereitet zu sein. Aber ist die klassische Periodisierung für jeden sinnvoll?


13. November 2010 von Michael Krell

Echt Krell: Regeneration Deluxe - Nix tun, aber richtigRegeneration ist die schwierigste Einheit im Triathlonleben - nur Rumliegen kann doch auch nichts bringen. Aber genau in dieser Phase laufen im Körper die Vorgänge ab, die den Triathleten schneller machen - richiges Training vorausgesetzt. Wie man richtig regeneriert sagt Euch Krelli, der einiges am eigenen Leibe für Euch getestet hat.



21. Oktober 2010 von Michael Krell

Musik ist Doping?Sport und Musik sind für die meisten sehr eng miteinander verbunden. Gerade lange Lauf- oder auch schnelle Intervalleinheiten lassen sich den richtigen "beats per minute" kurzweiliger gestalten. Ist Musik nicht sogar leistungssteigernd oder gar audiophiles Doping? Krelli hat sich Gedanken gemacht.


Kategorie: Allgemein2, Training
Trainingslehre
12. Juli 2010 von Philipp Peter

Das Training des letzten halben Jahres trägt Früchte und die Topform ist da. Doch wie kann diese möglichst lange konserviert werden?


Krells Weisheiten
5. Mai 2010 von Michael Krell

Kurz und knackigNachdem wir im ersten Teil die muskulären Ansprüche des Triathlon Trainings erläutert haben und im zweiten Teil näher auf das Training der meisten Langdistanz-Profis eingegangen sind, betrachten wir uns diesmal den Trainingsaufbau eines zeitlich eingeschränkten Triathleten.


Echt Krell
23. April 2010 von Michael Krell

Trainieren wie die ProfisTrainieren bis der Arzt kommt oder einfach mal auf Krelli hören. Wie ihr im ersten Teil über die Kenianer ja lesen konntet, so spielt im Ausdauerbereich und daher natürlich auch im Triathlon, die Nutzung der verschiedenen Muskelfasern eine große Rolle. Mehr dazu und zum Training der Profis in diesem Teil.


Echt Krell
14. April 2010 von Michael Krell

Krells Triathlon Trainingsphilosophie: Richtig trainieren - Teil 1 Heutzutage gibt es unzählige Möglichkeiten die persönliche Leistung zu diagnostizieren, und dass in allen Disziplinen. Anhand solcher Messwerte werden tausende Handlungsempfehlungen gegeben, was man tun sollte und was nicht. Vor lauter Bäumen sieht der Triathlet dann oft den Wald nicht mehr.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 24 25 26 27 28 29 30
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden