Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training
Training Triathlon.de
14. März 2011 von Andrej Heilig

Das Laufen im Training erschweren, damit man im Wettkampf leichtfüssig und beschwingt laufen kann. Andrej stellt euch drei verschiedene "Zusatzgewichte" vor , die ihr beim Lauftraining einsetzten könnt, um genau das zu erreichen.


8. März 2011 von Andrej Heilig

Berganläufe sind ein für das das Herz-Kreislauf-System und den Muskelstoffwechsel hochintensiver Trainingsreiz, ähnlich dem Intervalltraining auf der Bahn. Aufgrund der geringeren Aufprallkräfte sind die negativen Auswirkungen auf den Bewegungsapparat jedoch als sehr viel geringer einzuschätzen.


7. März 2011 von Joerg Linder

Schon mal was von Kettlebells gehört? Was das für "Geräte" sind und wie man damit vor allem die Rumpfmuskeln trainieren kann, könnt ihr im folgenden Artikel lesen.


3. März 2011 von Meike Maurer

Nach Platz 5 beim 70.3 Südafrika und der Wahl zur Sportlerin des Jahre in Regensburg bereitet sich Sonja Tajsich momentan auf das internationale Rennen in Abu Dhabi am 12. März vor, wo sie auf ein absolutes Weltklassefeld treffen wird.


2. März 2011 von Christian Friedrich

triathlon.de ForumIm Forum von triathlon.de steckt eine Fülle an Information. Es gibt Sachen die sollte man lesen und andere vielleicht besser nicht - so ist es nun mal im sozialen Netzwerk. Wir stellen euch hier mal ein paar spannende Themen beziehungsweise Threads vor.


28. Februar 2011 von Meike Maurer

Ihr wart schon im Trainingslager und zu Hause ist immer noch Schmuddelwetter angesagt? Da hilft nur eines: Ihr seit hart im nehmen, wie Edith Niederfriniger - bekannt auch als Ironfrini - und geht trotzdem raus oder ihr haltet es wie Celia Kuch - ab auf die Rolle.


21. Februar 2011 von Andrej Heilig

Jeder Triathlet kann es bestätigen: Fahrstühle wurden nur für Ausdauersportler entwickelt! Ob in der Arbeit oder privat, die meisten von uns vermeiden unnötiges Treppensteigen und ernten dafür vor allem eins, Unverständnis. „Aber Sie machen doch so viel Sport!“ Eben deswegen - jede weitere Stufe könnte deswegen ins Übertraining führen.


17. Februar 2011 von Steffen Liebetrau

Wie oft seid ihr schon vor die Türe gegangen und habt mit dem Training losgelegt, ohne euch kurz und konzentriert zu besinnen, wofür diese Trainingseinheit gut sein soll?


16. Februar 2011 von Meike Maurer

Während viele Triathleten in dieser Jahreszeit versuchen, das Weite zu suchen, um im Süden fit für die Saison zu werden. Trainiert Profi-Triathletin Nicole Woysch bei Wind und Wetter im heimischen Saarland. Aber mit der richtigen Einstellung, kann man eben auch zu Hause ganz gut trainieren.


14. Februar 2011 von Andrej Heilig

Was im Training ohne Vorbelastung oder in kürzeren Laufwettkämpfen noch ganz gut funktioniert, wird spätestens nach 40 km Radfahren oder mehr zum echten Problem: die bereits ermüdete Muskulatur ist nicht mehr in der Lage die für lange Schritte notwendige Kraft bereitzustellen.Die Folge: der typische Einbruch bei Kilometer X von Y, oft begleitet von Krämpfen.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 50 51 52 53 54 55 56 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden