Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Allgemein2 > Kraft-Stabilisationsübungen: Die zehn besten Übungen
Training Triathlon.de

Kraft-Stabilisationsübungen: Die zehn besten Übungen

6. September 2017 von Rene Phillip Koller

Triathlon Anzeigen

Übung 9: Power-Liegestütz

Worauf ist zu achten: Spannung in der Rumpfmuskulatur halten und Hohlkreuz vermeiden. In der Grundstellung Liegestützposition einnehmen, Arme auf zwei Stühlen oder Kästen und Beine auf einem Pezi-Ball ablegen. Zur Ausführung eine Liegestütz abwärts und gleichzeitig ein Bein gestreckt anheben, dann zurück in die Grundstellung und dasselbe nur mit dem anderen Bein. Wichtig, diese Übung nur für geübte, mit viel Körperspannung!Als Vorübung das gleiche auch auf dem Boden möglich!

Welche Muskeln werden angesprochen:Komplette Rumpfmuskulatur, Brustmuskulatur, Trizpeps und Schultermuskulatur

Verbessert die Stabilisation beim Laufen, Schwimmen.

stabi-ball-3 stabi-ball-3-1

Zurück zu Übung 8 oder weiter zu Übung 10


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden