Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Tim Berkel gewinnt Ironman Western Australia 2009

Tim Berkel gewinnt Ironman Western Australia 2009

7. Dezember 2008 von Ralph Schick

Der 24jährige Australier Tim Berkel gewinnt den Iron Western Australia 2009 in einer schnellen Zeit von 8:07:06. Für den jungen Triathlon Profi ist es der erste Sieg bei einem Ironman.


Triathlon Anzeigen

Zweiter wird Jason Shortis, 38 in 8:10:57. Im „Duell der Generationen“ hielt sich Shortis lange Zeit beim Laufen noch auf Schlagdistanz zu Berkel, bevor sich dieser auf den letzen 5km deutlich absetzen konnte und schließlich mit knapp 3 Minuten Vorsprung gewann.

Schnellster Schwimmer des Tages war Luke McKenzie, der insgesamt den Dritten Rang in 8:12:45 belegte.

Bester Deutscher wurde Marc Rossmanek auf Platz 24 mit einer Zeit von 9:01:45.

Schnellste deutsche Frau war heute die Gesamt 13. Manuela Dierkes aus Hamburg in 9:59:31.

Bei den Frauen gewinnt die gelernte Violistin Gina Ferguson aus Neu Seeland in 8:59:24. Charlotte Paul wird zweitschnellste Frau in 9:06:34. Kat Baker wird Dritte in 9:37:24.

Das Ergebnis könnt ihr hier diskutieren.

Informationen: Ironman Western Australia, Tim Berkel

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden