6. Januar 2017 von Christine Waitz

Garmin, einmaligNach Drei kommt Fünf. Zum Jahresbeginn legt Garmin seine fēnix-Reihe neu auf und bringt die Garmin fenix 5 auf den Markt. "Mit der neuen fēnix 5 hat Garmin es sich zur Aufgabe gemacht, noch besser auf die unterschiedlichen Nutzer-Bedürfnisse einzugehen", so der Hersteller selbst. Die größten Neuerungen sind vor allem die unterschiedlichen Größen der Modelle, die HF-Messung am Handgelenk sowie die mögliche Kartendarstellung. Was die Uhren noch können, lest ihr hier.


6. Juni 2012 von Nora Reim

Eine schlanke Figur macht der Forerunner 910 XT von Garmin am Handgelenk. Die Sportuhr ist ein wahres Mulitalent: Sie erfasst Zeiten, Distanzen und Strecken - beim Radfahren, Laufen und eben auch beim Schwimmen. Anders als beim Vorgänger 310XT können mit diesem Modell sogar Höhenunterschiede gemessen werden.


Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden