Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Trainingslager
12. Februar 2017 von Philipp Peter

Christine Waitz, freiRaus aus der Kälte und ab in den sonnigen Süden. Wir zeigen euch worauf es in einem Trainingslager ankommt. Denn einige Dinge gibt es durchaus zu beachten, damit man fit und Gesund wieder zu Hause ankommt und der erfolgreichen Saison nichts mehr im Wege steht.


23. Januar 2017 von Christine Waitz

lukas bartl,freiStuttgart, 23. Januar 2017 – Garmin wird Titelsponsor beim diesjährigen RoadBIKE Festival vom 29. März bis 1. April 2017 in Playa de Muro/Mallorca. Direkt an der Straße, die Playa de Muro und Alcudia verbindet, werden die Größen der Rennradszene zum Saisonauftakt erwartet. Namhafte Hersteller bringen Equipment, Teile und einen Testfuhrpark ihrer aktuellen Rennräder mit auf die Insel. Material, das die Besucher kostenlos testen können. Außerdem stehen Workshops mit Experten, geführte Touren und Ausfahrten mit Promis auf dem Programm.


16. August 2016 von Ralph Schick

triathlon.de, freiHabt ihr auch keine Lust auf einen langen Winter zu Hause? Dann entflieht mit uns vom 13. bis 20. und/oder vom 20.-27. Februar 2017 dem kalten, deutschen Wetter nach Mallorca. Lasst euch von unserem Reiseveranstalter Reise Dittrich auf die Insel bringen und von unseren erfahrenen triathlon.de-Coaches vor Ort trainieren. Im Ferrer Janeiro Hotel & Spa im Norden der Insel finden wir beste Bedingungen zum Schwimmen, Radeln und Laufen vor.


4. April 2016 von Christine Waitz

Kategorie: News
29. Februar 2016 von Lukas Bartl

lukas bartl,freiDas triathlon.de Trainingslager auf Mallorca war ein voller Erfolg. Mit etwas Abstand und der nötigen Entlastung nach der harten Trainingswoche, wollen wir nochmals auf eines der Highlights des Trainingslagers zurückblicken. Die Königsetappe, der vorletzte Trainingslagertag, beinhaltete für alle Leistungsgruppen die längste Radausfahrt. Abends zurück im Hotel angekommen wurde sich rege über das an diesem Tag erlebte ausgetauscht. Einige Teilnehmer knackten die 100 Kilometermarke andere kratzten an der 2000 Höhenmetermarke, zum ersten mal. Für viele war es einfach die längste aber auch schönste Radausfahrt die sie bisher erlebt hatten. Wir wollen euch hier die Königsetappen vorstellen.


28. Februar 2016 von Christine Waitz

Christine WaitzWer denkt, Lanzarote ist nichts als eine schwarze Lavawüste, der täuscht sich. Stattdessen fasziniert die Kanareninsel mit einzigartigen Farben und Kontrasten. Wer alle Facetten der Insel kennenlernen möchte, der begibt sich auf unsere Inseltouren. Zwei Routen führen euch zu den sehenswertesten Punkten. Doch Vorsicht: Es könnte windig werden...


27. Februar 2016 von Markus Thomschke

Markus Thomschke, einmaligWer in's Trainingslager fliegt, freut sich nicht nur auf gutes Wetter und gutes Training, sondern auch darauf, zur Abwechslung einmal etwas anderes zu sehen. Fernab vom heimischen Grau sucht man die schönste Tour. Wir haben Markus Thomschke nach seiner liebsten Radrunde auf Fuerteventura gefragt.


22. Februar 2016 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz, freiIm Trainingslager will man das Beste herausholen. Denn in diesen Wochen werden die Grundlagen für die kommende Saison gelegt. Maximaler Umfang, gute Gruppendynamik und Konzentration auf ausschließlich dem Training. Doch es lauern auch Gefahren. Was die zehn größten Fehler sind, die ihr in den trainingsreichsten Wochen  des Jahres machen könnt, das erfahrt ihr hier.


20. Februar 2016 von Christine Waitz

Nils Frommhold, freiDass man mal das ein oder andere Trikot auf der Wäscheleine zu Hause hängen lässt, das kann durchaus passieren. Dass man jedoch seine gesamte Radbekleidung vergisst einzupacken, das passiert sicherlich nur einmal. Dem ist sich auch Nils Frommhold sicher, der in seinem letzten Camp schließlich per Post mit neuen Radklamotten versorgt wurde. Was normalerweise immer im Koffer ist, das verrät er uns im Interview.


19. Februar 2016 von Christine Waitz

Ingo KutscheLetztes Jahr meisterte die 31-jährige ihre Langdistanzpremiere in Roth mit Bravour. Als Sechste lief Svenja Bazlen durch das Ziel und war durchwegs zufrieden. Das Ziel ihres Frühjahrs-Trainingslager 2016 war das katalanische Palamós. Ob sie wohl auch nicht ohne ihre Mocca-Kanne in das Trainingslager flog?


Seiten: 1 2 3 4 5 6 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden