Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Relaxen
16. Mai 2011 von Doris Kessel

Angespannt wandert der Blick immer wieder auf die Uhr. Die Beine zappeln und wollen schnell von der Arbeit nach Hause auf‘s Rennrad, denn es wird bald dunkel. Triathleten stehen immer unter Strom - warum es gut ist mal einen Gang raus zu nehmen und wie das geht, erfahrt ihr hier.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden