Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Horgen
14. Januar 2017 von Christine Waitz

Roy Hinnen, einmaligSchwimmen im Schwimmkanal. Was bislang fast ausschließlich Profis möglich war, wird nun auch für Jedermann immer öfter durchführbar. So gibt es beispielsweise im schweizer Horgen einen solchen Kanal, den jeder Triathlet buchen kann. Meist wird darin eine Analyse der Schwimmtechnik durchgeführt. Doch eigentlich bietet er zahlreiche weitere Möglichkeiten. In einer Serie wollen wir euch einige dieser Möglichkeiten vorstellen. Zunächst jedoch, erklärt euch Roy Hinnen, die Technik hinter dem 55 Tonnen schweren Koloss.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden