Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Heidi Sessner
2. Januar 2017 von Christine Waitz

Heidi Sessner, freiLäufer werden nicht selten von Knieschmerzen geplagt. Dabei können Beschwerden an ganz unterschiedlichen Stellen des Kniegelenkes auftreten. Eine der möglichen Ursachen für den Schmerz auf der Innenseite des Knies (medial) kann eine muskuläre Dysbalance der Fuß- und Beinmuskulatur sein. Die Experten Heidi Sessner und Silja Pfeiffer wissen Abhilfe.


8. November 2016 von Christine Waitz

Heidi Sessner, freiWer kennt das Problem nicht. Man kommt von einer langen Radausfahrt nach Hause und neben der Beine melden sich weitere Muskeln. Nacken und Schultern! Das wollen wir beheben. Auch, wenn man in dieser Jahreszeit nicht stundenlang auf dem Rad sitzt, kann man mit Übungen bereits jetzt für das nächste Jahr vorbauen. Damit Schulter- und Nackenschmerzen der Vergangenheit angehören


1. Oktober 2016 von Christine Waitz

Heidi Sessner und Silja Pfeiffer kennen die Probleme: Schulter-, Knie- oder Rückenschmerzen – kaum ein Sportler, der sich nicht schon einmal damit herumgeplagt hat. Genau deshalb jedoch, machten sich die beiden auf die Suche nach Lösungen. Herausgekommen sind Kräftigungs- und Dehnübungen, die man sowohl als Partner-Übung, als auch alleine machen kann. Hier stellen die Ex-Profiathletin und die Physiotherapeutin sie vor. Heute: Was tun gegen Schulterschmerzen?


4. November 2015 von Christine Waitz

Heidi Sessner, einmaligDie Musik dröhnt in den Ohren, den Rhythmus kann man am wummernden Bass erkennen, Schweiß fließt in Strömen. Es ist wieder so weit. Die Spinningkurse erleben den alljährlich-herbstlichen Zulauf. Doch was macht das wilde Treten auf der Stelle so besonders? Das gemeinsame Quälen auf engstem Raum? Wir haben uns mit Heidi Sessner unterhalten, die auch als Spinningtrainerin Athleten Beine macht.


11. September 2015 von Christine Waitz

Christine Waitz, freiWährend das Training bei vielen Sportlern minutiös genau durchgeführt, das Material perfekt gewartet, und Ausrüstung stets auf den neuesten Stand gebracht wird, gehört das Dehnen meist zu den vernachlässigten Bereichen im Sport. Dabei kann eine ausgiebige Dehneinheit so gut tun und die Beweglichkeit fördern! Heidi Sessner zeigt euch die wichtigsten Dehnübungen.


4. Juli 2015 von Christine Waitz

Andrea Heinsohn, einmaligWer schon einmal eine Langdistanz bestritten hat, der kennt die Schwierigkeit: Ernährung während des Rennens wird oft zum Schlüsselfaktor über Erfolg oder Misserfolg. Heidi Sessner hat es viele Jahre lang selbst erlebt. Als ehemalige Profiathletin weiß sie genau, wie wichtig Verpflegung am Tag X ist. Mittlerweile hilft sie als Ernährungsberaterin Sportlern. Den Ironman Frankfurt wird sie deshalb genau verfolgen.


6. Oktober 2014 von Christine Waitz

Foto: Sebastian Kuhn, freiDer Ironman Hawaii rückt mit großen Schritten immer näher und wer könnte die Konkurrenz besser einschätzen als eine Profi-Athletin? Wir haben Heidi Sessner gebeten, einmal einen Blick auf die Favoritinnen zu werfen. Nach 20 Jahren Triathlon hat sie dieses Jahr ihr „Abschiedsjahr“ gefeiert und wird nicht mehr als Profi aktiv sein. Statt dessen meint sie: "Ich freue mich sehr, dass ich in diesem Jahr das Frauenrennen etwas beleuchten darf".


25. Juli 2014 von Christine Waitz

TRX heißt der neue Trend in Fitnessstudios. Hinter den drei Buchstaben verbergen sich zwei Schlingen, viel Schweiß und ordentlich Muskelkater. Heidi Sessner nutzt das etwas andere Athletiktraining seit einiger Zeit. Nicht nur im Fitnessstudio, sondern auch zu Hause oder im Trainingslager. Das man dabei ganz schön ins Schwitzen kommt, konnten wir selbst beobachten.


22. Juni 2014 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz, freiSuperman, Käfer, Brücke. Was sich so nett anhört, gehört zu dem gerne vernachlässigten Bereich des Stabilisations- und Athletiktrainings. Wir sind schließlich Outdoor Sportler und keine Gymnastikgruppe, mag sich manch einer denken. Doch die Minuten auf der Gymnastikmatte haben es in sich und bringen viel. Wie es richtig geht, zeigt euch Heidi Sessner.


3. Januar 2014 von Mario Lisker

Hohenloher Silvesterlauf 2013-4 Siegerin Heidi SessnerTraditionell stehen zum Jahresausklang, oder auch zum Neubeginn, viele Volksläufe zur Auswahl. Der Ruf eines guten Volkslaufes lebt davon, dass die Läufer merken, dass dieses Event in familiärer Atmosphäre und für Jedermann stattfindet. Geringe Startgelder und keine verbissene Bestzeitenjagd runden das Ganze ab. Ein Teil des triathlon.de Team "lief" sich zufällig in der Hohenloher Region über den Weg...Von Baden Würrtemberg nach Bayern und zurück


Seiten: 1 2 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden