Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Faris Al-Sultan
9. September 2016 von Christian Bottek

Foto: ingo Kutsche, freiDen ersten Marathon lief unser heutiger Interviewpartner unter Angaben eines falschen Alters mit 16 Jahren. Drei Jahre später finishte er seine erste Langdistanz im Ausland, da dies in Deutschland erst ab 21 Jahren möglich war. Ein paar Jahre darauf krönte sich Faris Al-Sultan zum Ironman Weltmeister. Kürzlich hat er den neuen Trend SwimRun für sich entdeckt. Letzte Woche stellte er sich der Herausforderung bei der SwimRun WM in Schweden. Unsere Frage vier hätten wir uns somit fast sparen können.


5. Juli 2016 von Christine Waitz

Christine Waitz, freiBeilngries, 5. Juli 2016 – Kein geringerer als Faris Al-Sultan ist am Freitag, 22. Juli, zur Streckenbesichtigung in Beilngries zu Gast und lädt ein, die Strecke des Triathlon Beilngries mit dem Fahrrad abzufahren. Im Anschluss erzählt der Münchner in seinem interaktiven Vortrag über Erfolge, Training und mehr. Natürlich gibt er auch hilfreiche Tipps für den eigenen Triathlon.


2. Februar 2016 von Christine Waitz

Kategorie: News
9. Oktober 2015 von Bernhard Scholz

Hawaii 2014 Bike CourseDie „German Bike Demons“ sind gefürchtet auf Hawaii. Hellriegel, Zäck – Nicht erst seit Sebastian Kienle gehören deutsche Athleten immer wieder zu den stärksten Radfahrern im Feld. Wie sich das Radmaterial in den vergangenen Jahren entwickelt hat wollen wir uns an den deutschen Hawaii Champions ansehen.


1. Juni 2015 von Christine Waitz

Foto: Ingo Kutsche, freiVor wenigen Wochen hat er seinen Rücktritt vom Profisport bekannt gegeben. Faris Al-Sultan. "Triathlon-Dinosaurier" las man zuvor oft in seinen Portraits und bezog sich damit wohl auf seine fast 20 Jahre währende Triathlon-Karriere. Für uns blickt der Münchener in der Rookie-Runde noch einmal ganz zu seinen Anfängen zurück.


19. Mai 2015 von Christine Waitz

Kategorie: News
17. Mai 2015 von Christine Waitz

18. August 2014 von Christine Waitz

16. August 2014 von Christine Waitz

Foto: ingo Kutsche, freiSeit 1997 ist Faris Al-Sultan auf der Ironmandistanz unterwegs. Da möchte man meinen, dass nach solch langer Zeit nichts mehr ungewohntes im Sportlerleben eintreten kann. Dennoch sieht sich der Münchener in diesem Jahr einer ganz neuen Situation gegenüber. Erstmals bestreitet er eine Saison als Familienvater. Wie sich sein (Sportler-)Leben seither verändert hat und welche Ziele er vor Augen hat, das lest ihr im Interview.


Kategorie: Interview1
15. August 2014 von Christine Waitz

triathlon.deIn Zittau finden am kommenden Samstag die Weltmeisterschaften im Cross-Triathlon 2014 statt. In der Oberlausitz werden sich die besten Cross-Triathleten der Welt messen. Unter den insgesamt 1.500 Starten sind mit Kathrin Müller und Faris Al-Sultan zwei der bekanntesten deutschen Triathleten. Die ehemalige Kader-Athletin Müller hat sich mittlerweile auf Cross-Rennen spezialisiert, der Sieger des Hawaii-Ironman 2005 probiert etwas Neues aus.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden