Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Erholung
29. November 2017 von Ralph Schick

In Ralphs neuestem Blog geht es um das Geheimnis der letzten zwei Wochen vor seinem Wettkampf. Wer Ralphs Blog verfolgt hat weiß, dass er kurz vor meinem Ziel, dem Sandman Triathlon in Swakopmund steht. In diesen zwei Wochen holt er sich sich den nötigen Feinschliff für seine erste Mitteldistanz nach zehn Jahren Triathlon-Abstinenz.


16. Juli 2012 von Meike Maurer

Foto: peter metzSelbst für erfahrene Sportler ist es schwierig, immer das richtige Maß von Belastung und Entlastung im Training zu finden. Menschen, die neben Job und Familie versuchen, zielorientiert Sport zu betreiben, haben es meist noch schwerer, genügend Zeit für Erholung zu finden. Susanne Buckenlei kennt dies aus eigener Erfahrung als Profisportlerin und aus ihrem Job als Trainerin nur allzu gut.


16. Mai 2011 von Doris Kessel

Angespannt wandert der Blick immer wieder auf die Uhr. Die Beine zappeln und wollen schnell von der Arbeit nach Hause auf‘s Rennrad, denn es wird bald dunkel. Triathleten stehen immer unter Strom - warum es gut ist mal einen Gang raus zu nehmen und wie das geht, erfahrt ihr hier.


Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden